Wände bauen

Schimmelbildung in Fertighauswänden durch beschädigte Dampfbremsen?

Im November 2002 wurden Deutschlands Fertighausbesitzer und -käufer aufgescheucht, weil ein Fernsehsender in dramatischer Weise über Schimmelbildung in den Wänden älterer Fertighäuser berichtet hatte. Jedes Fertighaus sozusagen ein Bauschaden, so mußte man folgern. Schuld am Schimmel sollen beschädigte Folien sein, die als Dampfbremsen in die Außenwände von Fertighäusern eingebracht sind. Solche Dampfbremsen kennt fast jedermann, weil sie auch beim Ausbau eines Dachgeschosses unabdingbar... weiter

Wände mit selbstklebendem Vinyl-Mosaik aufwerten

vinylmosaik.jpg

Vinyl erlebt ein Comeback. Nicht nur der Absatz von Schallplatten steigt seit einigen Jahren wieder auch im Wohnraum findet der Werkstoff zunehmend mehr Anhänger. Lange Zeit fristete der Baustoff ein Nischendasein in Gewerbeimmobilien und wurde für die Wohnung vollkommen ignoriert. Dass der geschmähte Baustoff wieder stärker ins Bewusstsein von Inneneinrichtern rückt, liegt vor allem an den neuen Erscheinungsformen in denen Vinyl mittlerweile daher kommt. Eine dieser Erscheinungsformen is... weiter

Bauanleitung für eine Trennwand komplett aus Holz

anleitung-finnwall-trenn01.jpg

Viele Heimwerker stehen irgendwann vor dem Problem, aus einem großen Zimmer oder Dachboden zwei zu machen. Das geht auf vielfältige Weise. Für "leichte Trennwände", wie es die Architekten benennen, gibt es Metallprofile, die zum Beispiel mit Gipskartonplatten beplankt werden können - siehe dazu unsere Montageanleitung. Aber es geht auch ohne Metall mit dem patentierten Holz-Rahmensystem "Finnwall" des Herstellers Finnforest. Die Profile aus Furnierschichtholz weisen eine hohe Stabilität un... weiter

Holzrahmenbau: Konstruktion und Dämmung

skizze.gif

Der Holzrahmenbau ist nach wie vor die klassische Methode, ein Fertighaus oder Ausbauhaus zu bauen. Durch den lebendigen Baustoff Holz erhält man ein behagliches und gesundes Raumklima. Gebäude in Holzrahmenbauweise sind absolut trocken und dicht und verfügen über eine ausgezeichnete Wärmedämmung und sind immer Niedrigenergiehäuser. Die Anforderungen der ENeV (Energieeinsparverordnung) werden von den Fertighäusern in Holzrahmenbauw... weiter

Vorgehängte Holzfassade — eine Selbstbau-Anleitung

holzfassade.jpg

Wer sich dafür entscheidet, ein (altes) Haus mit einer Holzfassade aufzuwerten, kann dies mit unserer Selbstbau-Anleitung durchaus bewerkstelligen. Die erste Frage, die sich der Hausbesitzer stellt, gilt natürlich den Alternativen der horizontalen oder der vertikalen Verschalung.Wie für alles in diesem Land, gibt es auch für Fassaden einige baurechtliche Vorschriften, die beachtet werden müssen. Es müssen Abstände und Feuerschutzbestimmungen eingehalten, die Standfestigkeit muss gewährleiste... weiter

Wie man Lasten an Gipskarton-Wand befestigt

rigips_decke.jpg

An Rigipsbauteilen können Konsollasten mit handelsüblichen Befestigungsmitteln an beliebiger Stelle der Beplankung befestigt werden.Die Wahl der geeigneten Befestigungsmittel ist dabei einerseits abhängig von der Lastentiefe t (bei Wänden) und dem Gewicht der anzubringenden Last und andererseits von der Beplankungsdicke. Unabhängig von der zulässigen Belastung F zul. pro Dübel, sind nach DIN 18183 zulässige Konsollasten pro Meter Wand zu berücksichtigen (siehe Tabelle 2). weiter

Deckenverkleidungen - welche Möglichkeiten gibt es

decke01.gif

Mit einer verkleideten Decke bieten sich zahlreiche interessante Gestaltungsmöglichkeiten. Es können verschiedene Materialien wie Holz oder Gipsfaserplatten verwendet werden. Die Unterkonstruktion kann direkt an der Rohbaudecke oder abgehängt befestigt werden. Diese Unterkonstruktion kann aus Holzlatten oder Metallprofilen bestehen. Der Vorteil einer abgehängten Decke ist, daß Klimakanäle, Installationsleitungen sowie eine Schall- oder Wärmedämmung in die Decke integriert werden können. Vora... weiter

Mauerverbände - welche gibt es? Was muss beachtet werden?

mauer07.gif

Bauherren trauen sich viel zu. Sie meinen, sie brauchen lediglich ein paar Mauersteine, eine Kelle, eine Wasser waage und etwas Mörtel und schon kann es losgehen. Von Läufern, Bindern, Längsfugen oder Stoßfugen haben Sie noch nie etwas gehört. Damit eine Mauer stehen bleibt, muss jedoch aus statischer Sicht einiges beachtet werden. Die Steine müssen im Verband mit einem genau festgelegten Überbindemaß gemauert werden. Damit Sie nicht nur mit Enthusiasmus, sondern auch mit etwas Fachwissen an... weiter

Fachwerkgefache mit Ziegeln ausmauern

Eigentlich vertragen sich Holz und Steine nicht besonders gut. Das Holz will sich bewegen und die... weiter

Wissenswertes für Heimwerker über die Holzfassade

Holzhäuser haben naturgemäß eine Holzfassade, wie sie in Skandinavien allseits üblich und landsch... weiter

Mauern mit KS-Steinen (Kalksandstein) - was spricht dafür?

Bei der Wahl des richtigen Baustoffs zum Bau eines Hauses muss der Bauherr zwischen verschiedenst... weiter

Mit Styroporsteinen spielend leicht bauen

Wer als Kind gerne mit Legosteinen gespielt hat, dürfte an den Styroporsteinen von Styro Stone se... weiter

Rechtwinkliger Maueranschluss - wie wird er hergestellt?

Wie man eine Mauer im Verband mauert, haben wir Ihnen schon erläutert. Falls Sie den Beitrag... weiter

Innenwand aus Porenbeton verputzen

Eine Porenbeton-Innenwand soll verputzt werden. Die Türöffnung wird mit Schalbrettern verkl... weiter

Kleberreste, Mörtel und Putze auf Estrichen bzw. Wänden entfernen

Nehmen wir einmal an, die alten Bodenbeläge, ob Fliesen, Teppichboden, Mamor, Linoleum, Parkett o... weiter

Verblendmauerwerk - nicht nur optisch eine Alternative

Wollen Sie sich und ihrem Haus etwas Gutes tun, sollten Sie neben einer Putzfassade auch ein... weiter

Edelputzarbeiten - Material und Technik

Make-up für WändeAls das Make-up für graue Wände sind Edelputze heute beliebter denn je. Dabei si... weiter

Gips-Wandbauplatten und was man damit machen kann

Massive Gips-Wandbauplatten sind ausschließlich und speziell für den trockenen Innenausbau "konst... weiter

Putze für glatte Wände

Vor dem Thema Verputzen haben viele Heimwerker einen ziemlichen Respekt. Dabei kann man mit entsp... weiter

Trennwände aus Porenbeton errichten

1. 2. 3. Aus eins mach zwei. Durch den nachträglichen Einbau einer Trennwand sollen... weiter

Verschiedene Arten von Mauerwerk aus künstlichen Steinen

Wird heute gebaut, verwendet man mit sehr großer Wahrscheinlichkeit künstliche Steine. Das können... weiter

Flexible Keramik als Wandbelag verlegen - so geht das

Die Wand fliesen oder tapezieren? Vor dieser Frage stehen viele Hausbesitzer. Die flexible Ker... weiter

Ziegelsteine, die bewährten Bausteine seit Jahrtausenden

Vorzüge von Ziegelsteinen Ziegel besitzen gute Wärmedämmeigenschaften Sie sind dauerhaft Zieg... weiter

Fachwerkgefache mit Porenbeton ausmauern

Da hat der Bauwillige nun sein Traumobjekt gefunden: Ein altes, wenn auch vom Zahn der Zeit angen... weiter

Wandaufbau: Das steckt in einer Hauswand

Wenn Kinder ein Haus zeichnen, besteht dieses in der Regel aus einem Rechteckt mit einem Dreieck.... weiter

Echt natürlich: Mit Lehmplatten Innenräume verkleiden

Lehm ist ein ganz alter Baustoff, der in den vergangenen Jahren wieder neu entdeckt wurde. Er... weiter

Reihenhäuser mit der Säge trennen, damit Ruhe einkehrt

Insbesondere bei Reihenhäusern kann die Lärmbelastung durch den Nachbarn enorm werden. Dies gilt... weiter

Putz entfernen - wie geht das wirtschaftlich?

Was in den ersten Jahren nach dem Krieg gebaut wurde, ist fast ausnahmslos mangelhaft. Man ... weiter

Trockene Wände durch gleichmäßige Erwärmung

Bevor mit der Austrocknung des Mauerwerkes begonnen wird ist sicherzustellen, das keine weiter... weiter

Wände gestalten im Design der 70er Jahre

Gerade in der dunklen Jahreszeit bringen frische Farben im Interior-Design Behaglichkeit und... weiter

Glasstein-Verlegung für den Heimwerker leichtgemacht

Die Glasstein-Verlegung war lange Zeit geschickten Handwerkern oder Fachverlegern vorbehalten.... weiter

Porenbetonsteine (Gasbetonsteine), leicht, stabil und energieeffizient

Vorzüge von Porenbeton Hohe Festigkeit Hohe Maßhaltigkeit und Kantenschärfe Gute Wärmedämmei... weiter

Die Steinwand, die aus Kunststoff ist

Ganz korrekt ist der Begriff der „Steinwand“ nicht, denn die Wand, um die es hier geht, ist eine ... weiter

Einschalige Wand aus Gips-Wandbauplatten aufbauen

Zunächst wird mittels Schnurschlag die Position der Trennwand markiert. Nach Fixierung des... weiter

Scheibenputz auf neuen Wänden

Hier wurde umgebaut - mit veränderter Raumaufteilung und einer Abteilung als Essbereich. Da... weiter

Holzfassaden werden immer beliebter

Der erste Eindruck zählt: Die Fassade ist die Visitenkarte des Hauses. Immer mehr Architekten... weiter

Tristen Wänden mit einem Getreidegarben-Muster neues Leben einhauchen

Ein Bett im Kornfeld, wer hat nicht davon geträumt? Doch es ist nicht immer Sommer und nicht im... weiter

Leisten sind das i-Tüpfelchen auf gelungenen Innenausbau

Ob Deckenabschlussleisten, Hohlkehlleisten oder Winkelleisten, ob Parkettleisten, Socke... weiter

So bleibt die Hauswand sauber: Steine als natürlicher Spritzschutz

Wer kennt das nicht? Insbesondere nach längerer Trockenheit wird bei einem Platzregen die aufg... weiter

Grünbeläge auf Töpfen, Gehwegplatten und Wänden leicht entfernen

Die einfachste Methode in den Anfängen und leichten Krusten von Grünbelägen zu entfernen ist "E... weiter

Dübel aus der Wand per Korkenzieher klappt selten

Im Februar 2014 geisterte ein PR-Beitrag durch das Netz und erschien in vielen Zeitungen, in dem ... weiter

Wand und Decke überstreichen

1. 2. 3. 1. Neben schönen Möbeln sind auch die Farben von Decke und Wänden wichtig, d... weiter

Innenwände anstreichen

Die Untergrundbehandlung Bei einem Erneuerungsanstrich müssen Sie den Altanstrich einer klein... weiter

Stroh-Rahmenbau - Häuser aus Holz und Stroh

Viele, die selbst bauen wollen, fragen sich immer häufiger, wie sie noch wärmedämmender, noch ök... weiter

Bohren in Hohlwänden

Um die Tiefe zwischen Mauer und Putzschicht auszumessen, bohren Sie ein Loch und schieben ansc... weiter

Innenräume mit Renovierputz wieder bewohnbar machen

Um nach Umbauarbeiten in Innenräumen nicht den kompletten Putz abschlagen und neu verputzen ... weiter

Boden- und Wandausbrüche reparieren

Beim Verlegen neuer Rohre entstehen oft auch im Bodenbereich Ausbrüche. Teilwe... weiter

Schimmelstopp-Putz schützt vor Schimmelbefall

Eine Vielfalt von Substanzen ist in vielen Gebrauchsgegenständen und dem alltäglichen Wohnumfe... weiter

Haken in "weichen" Wänden

Haken in "weichen" Wänden mit extremer Belastung (z.B. für Seilsysteme) halten der Beanspruchung... weiter

Schmutzfahnen an Betonfassaden beseitigen

Richtig grauenvoll sehen nach 20 oder 30 Jahren Fassadenteile und Balkone aus, wie sie in eine... weiter

Wänden eine 'uralte' Optik verleihen

  Sieht eine Kellerwand so aus, wie auf den Fotos, gerät man als Hausbesitzer in Panik und ... weiter

Klare und leichte Raumstruktur mit Glaswänden

Raumteiler sind eine beliebte Möglichkeit, ein Zimmer zu strukturieren. Unabhängig von der Größe... weiter

Schwamm und Schimmelpilz beseitigen am Beispiel Schloss Krickenberg

Mit dem Schimmelpilz als Problemfall vieler deutscher Häuser und Wohnungen haben wir uns verschie... weiter

Loft-Charakter durch Beton-Optik an den Wänden

Wann immer möglich, soll die Wohnung den Charakter seiner Bewohner unterstreichen. Von den Möbe... weiter

Mit versetzter Fuge gegen Wärmebrücken im Mauerwerksbau

Seit rund 2000 Jahren gibt es Fugenmörtel. Die Römer benötigten ihn seinerzeit um die hohe... weiter

Wandbelag sorgt für bis zu 75 Prozent kürzere Anheizzeiten

Da ein Großteil der erzeugten Wärme oft ungenutzt durch Wände, Fenster, Keller und Dach entsch... weiter

Außenwände

Bei schlecht gedämmten Häusern gehen bis zu 40 % des jährlichen Heizenergieverbrauchs durch die A... weiter

Individuelle Wandgestaltung

Wer Familienfotos oder Schnappschüsse an der Wand gekonnt in Szene setzen möchte, muss nicht unbe... weiter

Dampfbremse gesundheitlich unbedenklich?

Ist die Dampfbremse, wie sie in Fertighäusern eingebaut wird, gesundheitlich unbedenklich oder ka... weiter

Schöne neue Wände

Wenn der Winter kommt, können die Arbeiten in Garten und Hof eingestellt und die Gartenwerkzeuge ... weiter

Wände bauen - Tipps, Informationen und Anleitungen aus dem großen Baumarkt-Ratgeber

Bist du drauf und dran selber Hand an deine Wände anzulegen? Ob Wände selber bauen, Wände versetzen oder Wände verputzen. Wir geben dir nicht nur nützliches Wissen an die Seite, sondern haben dir auch praktische Anleitungen für deine Heimwerker-Projekte.

Alles Wissenswerte über Wände und deren Baustoffe

Ziegelsteine sind die bewährten Bausteine seit Jahrtausenden. Mit einer Holzfassade lassen sich auch alte gemauerte Außenwände verschönern. Der angenehme Nebeneffekt ist auch eine Verbesserung des Wärmeschutzes. Wir haben dir alle wichtigen Informationen über Holzfassaden und Ziegelsteine zusammengefasst. Es wird zwischen einschaligem und zweischaligen Mauerwerk sowie zwischen Sichtmauerwerk, Verblendmauerwerk oder verputztem Mauerwerk mit oder ohne Dämmung unterschieden. Die verschiedenen Arten von Mauerwerk aus künstlichen Steinen findest du in unserer Übersicht. Und welche Mauerverbände gibt es? Was muss beachtet werden? Das Basiswissen über Mauerverbände wie Läuferverband, Binderverband, Blockverband und Kreuzverband erhältst du bei uns. Gips-Wandbauplatten sind für den trockenen Innenausbau konstruiert. Sie glänzen durch hohe Dampfdiffusionsfähigkeit und Schallschutz sowie Brandschutz. Wir verraten dir, was du mit Gips-Wandbauplatten machen kannst. Was sind die Vorteile von Mauern aus Kalksandsteinen? Unter anderem guter Lärmschutz und Wärmespeicherfähigkeit. 

Wände bauen oder versetzen

Eine Außenwand besteht aus mehr als Putz und Farbe. Ob es eine einschalige oder zweischalige Wand ist oder einen hinterlüftete Fassade ist, sieht man der Außenwand nicht immer an. Wir zeigen dir wie ein richtiger Wandaufbau aussieht und was alles in einer Hauswand steckt. Dein Haus mit einer Holzverschalung zu verbrettern, das schafft du auch als Heimwerker. Wir haben dir die passende Anleitung zum Bau einer vorgehängten Holzfassade. Innenwände versetzen, tragende Wände raus – wie macht man das? Innenwände sind häufig ein Hindernis bei Umbauten. Eine tragende Wand darf nicht so ohne weiteres rausgerissen und versetzt werden. Und wie wird ein rechtwinkliger Maueranschluss hergestellt? Die Ecken dürfen beim Mauern nicht einfach stumpf aneinandergestoßen werden, vielmehr ist eine richtige Verzahnung der Mauersteine notwendig. Als Make-up für die Wände sind Edelputze wie Münchner Rauhputz, Scheibenputz, Rustikalputz oder Edelfeinputz beliebter denn je. Wir helfen dir bei deinen Edelputzarbeiten indem wir dir einen Überblick über Material und Technik geben. Eine Trennwand aus Porenbeton zu errichten, soll für dich mit unserer Anleitung zu keinem Problem werden. Vor dem Verputzen von Wänden haben Heimwerker ziemlichen Respekt. Mit Geschick und Übung lässt sich jedoch einiges selbst verputzen. Wir zeigen dir die Putze für glatte Wände. Neben der Putzfassade ist eine verklinkerte Fassade die Alternative. Für eine Klinkerfassade kommen verschiedene Klinker und Zierverbände zum Einsatz. 

Wärmedämmung und Abdichtung von Wänden

Nicht nur beim Neubau, sondern auch Altbauten stellt sich die Frage, ob eine Dampfsperre oder Dampfbremse die bessere Lösung zur Gebäudeabdichtung ist. Wir geben dir alle nützlichen Informationen, die dir bei der Entscheidung helfen. Feuchte Kellermauern trocknen durch verschiedene Verfahren. Wir zeigen dir die Möglichkeiten der Innenabdichtung und Außenabdichtung, sodass feuchte Kellermauern dauerhaft trocknen.