Gartenhaus

Fundament für Gartenhaus bauen

fundament04.jpg

Sie möchten in Ihrem Garten ein "kleines Häuschen" errichten und wollen es auf ein richtig schönes Fundament bzw. eine Betonbodenplatte setzen? Ein Bauunternehmen ist Ihnen zu teuer, also errichten Sie es in Eigenarbeit. Aber wie geht das? Wir helfen Ihnen dabei.Eine Baugenehmigung haben Sie? Nein? Die brauchen Sie möglicherweise. Ab einem bestimmten Raumvolumen (Breite X Tiefe X Höhe) wird eine Genehmigung benötigt. Da dies jedoch von Ort zu Ort unterschiedlich gehandhabt wird, sollten Sie ... weiter

Gartenhaus aufbauen — so wird das gemacht

gartenhaus20.jpg

Gartenhäuser bzw. Gerätehäuser gibt es in allen erdenklichen Formen, Größen und Farben. Oft werden die Häuser als Bausätze angeboten. Der Heimwerker muss das Gartenhaus dann alleine montieren. Wir zeigen anhand eines Bausatzes von WEKA, wie das Schritt für Schritt funktioniert.Jedes Gartenhaus benötigt ein Fundament, das absolut eben und rechtwinklig sein sollte. Es gibt verschiedene Möglichkeiten von der Fundamentplatte über ein Streifenfundament bis hin zu Punktfundamenten in Form von Gehw... weiter

Fundamentstein als Gründung für Holzterrasse oder Gartenhaus

fundament04.jpg

Beim Aufbau von Holzterrassen stellte der Unterbau bislang das größte Problem dar. Große Erdbewegungen sowie das Verlegen waren hier vonnöten - meist durchgeführt von einem echten Profi. Mit dem Fundamentstein von Keienburg Beton wird eine derart aufwändige Montage hinfällig: Es genügt, den Untergrund punktuell zu verdichten und den Fundamentstein darauf auszunivellieren. Auf diese Weise wird der Aufbau von Holzterrassen und Gartenhäusern zum Kinderspiel für jeden Heimwerker. Durch die revol... weiter

Punktfundament für Gartenhaus, Carport und Spielturm betonieren

beton_neu02.jpg

Bei einem Punktfundament werden die Lasten über mehrere Einzelfundamente in den Baugrund geleitet. Das funktioniert allerdings nur, wenn der Baugrund an allen Stellen in etwas gleich ist. Ansonsten besteht die Gefahr unterschiedlicher Setzungen. Setzungsempfindlich sind Punktfundamente aber auch aus einem anderen Grund. Schließlich konzentriert sich die Lasteinleitung in den Baugrund auf wenige Punkte, während beim Streifenfundament sich die Lasteinleitung auf eine größere ... weiter

Deutschlands Gartenhäuser in aufregender Optik

gartenhaus_hingucker_04.jpg

Bei den Gartenhäusern tut sich was. Die Hersteller bieten teilweise Gartenhäuser in attraktivem Design an und einige Architekten haben sich daran gemacht, den Gartenhäusern eine moderne Optik zu verpassen. Die Gartenhäuser, wie sie auf den Parkplätzen der Baumärkte stehen, haben sich in den meisten Fällen seit Jahrzehnten optisch nicht verändert. Es sind dies Blockbohlenhütten im langweiligen Einheitsstil, die zu den eigentlichen Wohnhäusern, die meistens verputzt sind oder eine Ziegelfassad... weiter

Arbeitsanleitung: Altes Gartenhaus neu streichen

ici-gartenhaus02.jpg

Auch ein Gartenhaus kommt in die Jahre. Und dieses hier (links) ist genau zwölf Jahre alt. Wind, Wetter und vor allem die Sonnenbestrahlung haben das Holz fleckig werden lassen. Der Gartenbesitzer entschied sich, das Häuschen mit Consolan Wetterschutzfarbe in schwedenrot "aufzumöbeln" - und siehe da: Aus der fleckigen Hütte wurde ein richtiges Schmuckstück. Das können Sie auch! Und wir zeigen Ihnen, wie Sie vorgehen sollten. Das Holz muss zunächst gere... weiter

Gartenhaus - braucht man eine Baugenehmigung?

Gartenhäuser (zumal solche aus Holz) sind "in". Und an vielen Ausfallstraßen sieht man Ausstellungen mit Gartenhäusern, speziell solchen in Blockbohlenbauweise. Der Hersteller oder Händler will sein Produkt verkaufen. Von sich aus wird er Sie nicht darauf hinweisen, daß Sie für den Aufbau eines solchen "Häuschens" zumindest   d   a   n   n   eine Baugenehmigung brauchen, wenn einerseits eine gewisse Höchstgrenze beim umbauten Raum erreicht wird und andererseits das Haus auf einem betonie... weiter

Fundamentplatte für ein Gartenhaus betonieren

fundamentplatte01.jpg

Eine Fundamentplatte ist im Gegensatz zu einem Streifenfundament einfacher in der Ausführung. Der Nachteil liegt im hohen Beton- und Bewehrungsbedarf, da die Platte um einiges dicker ausfällt. Für die Fundamentplatte heben Sie den Boden zunächst über die ganze Grundrissfläche (bzw. umlaufend 10 cm größer) 30 cm tief aus. Falls nötig (siehe auch Streifenfundament) stellen Sie nun eine Randschalung aus Brettern oder Dielen her. Als Maßnahme gegen aufsteigende Feuchtigkeit verte... weiter

Runde Gartenhäuser sogar im Baumwipfel

Dauer-Campingplätze und Kleingärten samt Garten­haus sind etwas für Leute, die mal raus wollen... weiter

Untergrund vorbereiten für Gartenhaus oder Carport

Carports und Gartenhäuser benötigen einen optimalen Untergrund, damit man lange an ihnen se... weiter

Müllboxen für hässliche Mülltonnen

Farbige Mülltonnen verschandeln unsere Städte, stinken vor sich hin und sind eine permanente G... weiter

Fünf Ideen für mehr Ordnung im Gartenhaus

Ärgern Sie sich auch immer wieder über die Unordnung in Ihrem Gerätehaus? Nicht nur, dass man... weiter

Bauanleitung: Regal für Kleinteile im Gartenhaus

Wenn in Ihrem Gartenhaus Samentütchen, Bastknäuel und anderer Kleinkram herumfliegen, wird es Zei... weiter

Das Gartenhaus - Selbstbau oder Bausatz

Gerade jetzt zur Winterzeit denken viele Menschen darüber nach, ihren Garten im nächsten Frühjah... weiter

Das "fliegende Haus" als neuartiges Gartenhaus

Wenn sich ein Diplom-Designer etwas einfallen lässt, ist die Optik sehr gut, der Gebrauchsnutzen... weiter

Welche Geräteschuppen es für meinen Garten gibt

Ob man dabei auf ein schmuckes Gartenhäuschen oder einen funktionalen Geräteschuppen zurückgreift... weiter

Trendy und bunt: Gartenhäuschen von heute

In dieser abgewandelten Form verbreitet sich das bekannte alte englische Sp... weiter

Ein Gartenhaus praktisch und sinnvoll nutzen

Die Erfüllung eines Traumes beginnt mit dem Gartenhaus im eigenen Garten. Es sind im Fachhandel m... weiter

Schritt für Schritt zum Gartenhaus

Wer stolzer Besitzer eines Gartens ist, wird sich besonders im Sommer über die grüne Oase freuen.... weiter

Gartenhaus oder doch lieber ein Pavillon?

Möchte man seinen Garten dekorativ verschönern, oder ist man eher auf der Suche nach zusätzliche... weiter

Schließzylinder des Gartenhauses trocken halten

Unsere Userin Gabriele Schmidt hat sich lange Zeit geärgert, dass der Schließzylinder des Gart... weiter

Das Gartenhaus einfach selber bauen

Der Traum vom eigenen Haus ist oft auch eng mit dem Traum von einem eigenen Garten verbunden. ... weiter

Alles rund um Gartenhäuser - von Planung über Bau bis hin zur Instandhaltung

Willst du dein Gartenhaus selber bauen oder erneuern? Von Fundament über Wände und Dach bis hin zur Renovierung und Sanierung wollen dich bei all deinen Projekten und Fragen rund um dein Gartenhaus unterstützen.

Vorab gilt zu klären, ob du eine Baugenehmigung für dein Gartenhaus benötigst. Gartenhäuser bzw. Gerätehäuser gibt es in allen erdenklichen Formen, Größen und Farben. Es gibt sogar Gartenhaus-Boxen mit verglaster Lounge und runde Gartenhäuser im Baumwipfel. Oft werden die Häuser als Bausätze angeboten. Bei uns erfährst du, wie du in wenigen Schritten dein Gartenhaus im Bausatz aufbaust. Beim Fundament wird zwischen Fundamentplatte, Streifenfundament und Punktfundament unterschieden. Zunächst zeigen wir dir, wie du den Untergrund vorbereitest. Das Fundament für ein Gartenhaus kannst du auch selber betonieren.  In unserer Anleitung wird gezeigt, wie ein Streifenfundament betoniert wird. Das Streifenfundament muss frostsicher gegründet werden. Im Gegensatz zum Streifenfundament ist eine Fundamentplatte einfacher in der Ausführung. Die Anleitung zum Betonieren einer Fundamentplatte haben wir dir. Bei einem Punktfundament werden die Lasten über mehrere Einzelfundamente in den Baugrund geleitet. Punktfundamente für Gartenhäuser sollten mindestens 30 x 30 cm groß sein. In wenigen Schritten zeigen wir dir, wie du ein Punktfundament für dein Gartenhaus setzt. Ein Gartenhaus kann auch mehr als bloß eine Holzhütte sein. Mit unserer Bauanleitung für ein Gartenhaus in Fachwerkbauweise kann das ganz leicht bewiesen werden. Und sollte dein Gartenhaus einen neuen Anstrich benötigen, so haben wir dir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Neuanstrich. Farbig abgesetzt entsteht so ein Gartenhaus-Schmuckstück.