Dekorieren

Das Geheimnis der schwebenden Kerze

loom-living.jpg

Fliegende Kerzen, schwebende Lichter? - Auf jeden Fall eine völlig neue Form der Lichtquelle. Der Berliner Designer Jochen Schmiddem hat für Loom Living ein Lichtensemble entworfen, das das Thema völlig neu interpretiert und zudem durch seine Transparenz und Leichtigkeit überzeugt. Dank der geradlinigen Gestaltung und Wandelbarkeit ist "feen" nicht nur zur Winterzeit eine Bereicherung des Ambientes.Das Geheimnis der freischwebenden Konstruktion: Die eindrucksvolle Altarkerze steht auf ein... weiter

Streicheln erlaubt: Dekorfolien in Wildtier-Optik

hornschuhh_dekorfolien.jpg

Die Exotik wilder Tiere ist seit Jahren in der Mode en vogue. Doch nicht nur T-Shirts, Schals und Röcke glänzen in Tiger- und Leopardenfelloptik, sondern auch Sessel und Sofas. Damit man nicht gleich neue Möbel kaufen muss, um dem Wohnambiente einen exotischen Anstrich zu verpassen, gibt es Selbstklebefolien der Marke d-c-fix®, mit denen sich alte Schätzchen im Handumdrehen aufhübschen lassen. Die d-c-fix® Velvet Edition, gerade erst mit dem German Design Award — Social Mention 2015 ausgezei... weiter

Bauanleitung: Zimmerbrunnen mit Holzverkleidung

anleitung-zimmerbrunnen01.jpg

Gerade im Winter werden durch trockene Heizungsluft Augen und Schleimhäute gereizt. Die Folgen sind Erkältungskrankheiten und oft sogar Schlafstörungen. Zimmerbrunnen erhöhen die Luftfeuchtigkeit und sorgen für ein gesundes, wohltuendes Klima und ein angenehmes Wohlbefinden. Zimmerbrunnen sind natürliche Luftbefeuchter, denn durch die Wasserverdunstung entsteht eine gesunde Luftfeuchtigkeit, die das Raumklima verbessert und ganz nebenbei auch dem Parkett und den Möbeln gut tut, denn Echth... weiter

Bilderahmen basteln: Bastelanleitung für einen Schreibtisch-Bilderrahmen

bilderrahmen.jpg

Bilderrahmen müssen ja nicht nur an der Wand hängen. Sie können auch auf dem Schreibtisch stehen oder auf dem Sideboard oder auf der von Oma geerbten alten Kommode. Unsere Bastelanleitung für einen Bilderrahmen aus Kirschholz hat den Vorzug, dass der selbst gebaute Holzrahmen waagerecht oder senkrecht aufgestellt werden kann. Man braucht dafür Leisten aus Kirschholz, die es im Holzhandel gibt, dann Dübel, eine kleine Sperrholzplatte und Magnete. Das von uns vorgesehene Format kann natür... weiter

Dekorieren im Vintage-Stil: Jugendstil-Ornamente als Vorlage für Türen oder Decken

ornament12.png

  Die sechs Ornamente, die wir Ihnen hier zeigen, hat ein Lehrer an der Baugewerkschule in Höxter um 1870 gezeichnet - und zwar als Vorlage für einen First-Abschluß. Solches "Sägewerk" wird man sich heute nicht mehr an den First nageln wollen, aber die Motive sind dennoch interessant - und sei es, um sie für ein Mobile zu nutzen.         Zur Vorlage   Zur Vorlage   Zur Vorlage         Zur Vorlage   Zur Vorlage   Zur Vorlage   Es bieten sich jedoch noch ganz and... weiter

Gemälde auf einen Keilrahmen bringen

keilrahmen14.jpg

Der klassische Keilrahmen besteht aus Leisten, die so vorbereitet sind, dass sie ineinander gesteckt werden können, siehe Zeichnung. Seinen Halt erhält der Keilrahmen (eigentlicher Namen: Spannrahmen) durch kleine Holzkeile, die rückseitig in vorbereitete Schlitze gesteckt werden. Klassische Methode Um diesen klassischen Keilrahmen geht es aber in unserer Bauanleitung nicht, denn es gibt auch einfachere und genauso dauerhafte Verfahren. Natürlich kann man sich das ganze Verfahren er... weiter

Bauanleitung für einen außergewöhnlichen Zeitungsständer

zeitungsstaender01.jpg

Lesen Katzenliebhaber Zeitungen? Sind Zeitungsleser Katzenliebhaber? Wie dem auch sei, für beide Fälle haben wir eine Bauanleitung erstellt - einen ausgefallenen Zeitungsständer. In den Lieblingsfarben bemalt wird dieses Teil einen dekorativen Sonderplatz im Wohnzimmer bekommen. Selbst etwas unerfahrene Heimwerker werden den Zeitungsständer mit Hilfe der Bauanleitung von baumarkt.de ohne große Schwierigkeiten nachbauen können. Der Zeitungsständer besteht aus 4 aufrechtstehenden Holzpl... weiter

Bauanleitung: Einfache Weihnachtskrippe mit Kerzenhalter

anleitung-krippe.jpg

Nur noch wenige Wochen bis Weihnachten und keine Weihnachtskrippe? Das muss nicht sein. Mit unserer Bauanleitung können Sie in kurzer Zeit noch schnell eine Krippe mit Kerzenhalter selber tischlern. Sie ist aber nicht nur schnell angefertigt, sondern auch noch eine schöne Dekoration für das Wohnzimmer. Natürlich ist die Weihnachtskrippe auch ein tolles Geschenk. Und da sie auch noch selber gebaut worden ist, wird sie mit Sicherheit einen Ehrenplatz... weiter

Blumenkasten im angesagten Shabby-Look gestalten

Im Frühling erwacht die Natur sanft zu neuem Leben und die ersten Blumen strecken ... weiter

Licht, stabil und flexibel — das Alusteck-System

Aus wenigen Standard-Elementen eine nahezu unbegrenzte Anzahl an Gegenständen bauen ... weiter

Bauanleitung Briefhalter für Katzenliebhaber

Nicht nur Katzenliebhaber bekommen Post! Auch für alle andern, die Spaß an einem ausgefallenen... weiter

Deko-Tipps: Wunderschönes Fest im Kerzenschein

Es gibt viele Möglichkeiten, den Geburtstag - in einigen Regionen Deutschlands auch „Burzelta... weiter

Akzente setzen mit einem selbst gebauten Farb- und Lichtwürfel

Im modernen Wohnräumen kommen immer mehr offene Regalsysteme zum Einsatz. So ein offenes Regal... weiter

Eine Holzschale gravieren - so funktioniert das

Wer gerne bastelt und anderen eine Freude bereitet, findet im Multifunktionswerkzeug "Stylus" ... weiter

Bilderrahmen selber machen: Bauanleitung Konsole aus Holz

Warum nicht mal das Nützliche mit dem Schönen verbinden? Falls Sie in Ihrem Wohnraum ... weiter

Kerzen machen den Herbst noch bunter

Bevor Novembergrau und Nieselregen Einzug halten, zeigt sich der Herbst noch einmal in den sc... weiter

Bilderrahmen verrutschen nicht mehr

Fast jedefrau und jedermann kennt den Ärger, wenn ein Bild schief an der Wand hängt. Handelt es s... weiter

Bauanleitung: Verschiedene Kerzenhalter aus Holz tischlern

Speziell im Winter steht eine Kerze für Romantik und Wärme. Mit diesen beiden Begriffen ver... weiter

Effektspray lässt Deko innerhalb von Minuten „rosten“

Rostige Gießkannen oder Blumentöpfe werden in manchen Gärten ganz bewusst als Deko eingesetzt. Ko... weiter

Professionell eine Leinwand auf einen Rahmen aufziehen

Für die Einrichtung der Wohnräume bieten sich Bilder seit Jahrtausenden an. Doch nicht jeder h... weiter

Selbstgemacht! Mit wenig Budget die Wohnung verschönern

Wer den eigenen vier Wänden zu mehr Glanz verhelfen möchte, muss dazu nicht unbedingt tief in den... weiter

Von klassisch bis modisch — Gardinen für jeden Wohnstil

Zeig mir deine Fenster, und ich sage dir, wie du wohnst. Nach diesem Motto kö... weiter

Wenn die Dekorfolie unsauber (schief) verklebt wurde

Mit Dekorfolien wie d-c-fix lassen sich alte Möbel verschönern oder Fenster undurchsichtig mac... weiter

Dekore für designorientierte Baumarktkunden

Wohn- und Arbeitsräume einzurichten bedeutet, das eigene Leben einzurichten. Denn Wohnen wi... weiter

Kein Bild ohne exquisiten Bilderrahmen

Am Anfang des 20. Jahrhundert wurden Bilderrahmen aus Gips gefertigt, diese dann mit einem Pa... weiter

Schlafzimmer nach Feng Shui einrichten

Das Schlafzimmer genießt schon immer eine ganz besonders wichtige Rolle in den eigenen vier Wä... weiter

Erinnerungen auf Fotoleinwand

Der letzte Sommerurlaub war wunderschön, der kleine Ausflug zu Oma und Opa war ein wahres Abenteu... weiter

Schrott entsorgen für schöneres Wohnen

In vielen Häusern und Wohnungen finden sich Dinge, die eigentlich auf den Schrottplatz gehören... weiter

Moderne Wohnaccessoires für ein individuelles Wohngefühl

Wer nach einem langen Tag in seine Wohnung zurückkehrt, will das Gefühl haben, nach Hause zu k... weiter

Ein neuer Look für die Wohnung — so geht’s

Wenn es in der kalten Jahreszeit draußen immer ungemütlicher wird, sollten die eigenen vier Wä... weiter

Feng Shui: Inspiration fürs Wohlfühlen

Im eigenen Zuhause ist vom Wohlfühlen nicht die Rede. Trotz Müdigkeit ist an das Schlummern ni... weiter

Buchneuheit: Augenschmaus - Tischdekoration einmal anders

Und das Auge isst auch mit! Egal, ob man eine aufwändige Dinnerparty plant, Freunde zum Fernseh... weiter

Dekorieren bringt Persönlichkeit ins eigene Zuhause

Charme, Persönlichkeit und Wohlfühl-Flair in deinem Zuhause – das alles kannst du durch deine persönliche Dekoration schaffen. Dekorationsmöglichkeiten sind so vielfältig wie Anlässe und Festlichkeiten, Geschmäcker und Stilrichtungen. Ob Dekorieren mit Tapete, Blumen, Familienfotos oder Tischdeko. Wir wollen dich inspirieren, dir mit Tipps und Anleitungen zur Seite stehen.

Für frischen Wind in den eigenen vier Wänden kannst du mit Kreativität und etwas handwerklichem Geschick tolle Blickfänger ganz einfach selber gestalten. Auch Funde vom Flohmarkt werden mit Tapeten, Stoffen oder Tafelfarbe zu attraktiven Wohnaccessoires. Wir zeigen dir, wie du mit wenig Budget deine Wohnung verschönern kannst. Und Gardinen machen deine Räume wohnlich schlechthin! Von klassisch bis modisch – wir zeigen dir Gardinen für jeden Wohnstil. Eine hübsche Alternative zu den bunten Oster-Dekorationen aus dem Supermarkt ist ein selbst gestalteter Blumenkasten aus Holz. Mit unserer Anleitung ist dieser leicht selbst gemacht. Kerzen machen den Herbst noch bunter. Der Herbst bringt bunte Blätter, Pilze, Kastanien und Kürbisse. Mit diesen Utensilien und Kerzen lassen sich spannende Herbst-Arrangements gestalten. Und für den Geburtstag haben wir dir schöne Kerzen-Arrangements.