Badezimmermöbel

Wie du in wenigen Schritten einen Waschtisch aus Bauplatten baust

wasch6.jpg

Sie können die Unterkonstruktion für einen Waschtisch oder Doppelwaschtisch problemlos selbst herstellen und diese Unterkonstruktion dann nach Ihren Vorstellungen verfliesen mit 10 x 10 cm Fliesen (oder Mosaiken) oder mit Bordüren unterschiedlichster Art. Das kann Ihrem Bad den richtigen "Kick" geben. Als Material, das für den Heimwerker leicht zu handhaben ist, bieten sich Porenbetonplatten/-steine an und sog. Bauplatten. In unserm Fall haben wir uns für WEDI-Bauplatten entschieden, weil... weiter

Anleitung: Waschtisch richtig montieren

waschtisch07.jpg

Der Einbau eines Waschbeckens bzw. Waschtischs (wie ihn die Sanitärindustrie bezeichnet) ist gar nicht so schwierig, wie es auf den ersten Blick den Anschein hat. Wir zeigen Ihnen hier, wie es gemacht wird. Waschtisch an die Wand Zunächst muss auf der Rückseite des Waschtischs der Abstand für die Befestigungen gemessen werden. Eventuell ist auch eine Skizze auf der Verpackung des Waschtischs. Dann kann diese als Schablone zum Anzeichnen an der Wand dienen. Die Bohrlöcher an der Wa... weiter

Bauanleitung Waschtischunterschrank mit Podest für Kinder

wascht2.gif

Kinder bis zu einem Alter von sieben bis acht Jahren sind noch nicht groß genug, um sich selbständig am Waschbecken die Zähne zu putzen. Darum brauchen sie eine Erhöhung. Aber jeder, der Kinder hat, weiß, wie lästig es ist, im Bad ständig über Höckerchen oder Schemel zu stolpern. Hier bieten wir Ihnen nun eine Lösung für dieses Problem - einen Waschtischunterschrank mit integriertem Kinderpodest zum Herausziehen. Nach Benutzung schiebt man das Podest einfach wieder zurück und nichts ste... weiter

Bauanleitung: Handtuchhalter aus Holz tischlern

handtuchh01.png

Wohin mit den Handtüchern. Das ist häufig die Frage, wenn man zu wenig Platz hat oder Gäste im Haus sind. Oder man sonnt sich im Garten, nimmt ab und zu eine Dusche mit dem Gartenschlauch oder hat gar einen eigenen Pool. Dann ist ein Handtuchhalter, der überall mit hingenommen werden kann, auch keine schlechte Lösung. Eine Stuhllehne ist da nur die zweitbeste Lösung. Besser ist es, man bastelt sich den Handtuchhalter selbst. Wir zeigen Ihnen, wie das geht.   1. Schritt Für das Klapp... weiter

Wie man einen Geruchsverschluss verkleidet

waschtischunterschrank_a315.jpg

Was ist störender in einem Bad (von geplatzten Fliesen einmal abgesehen), als ein Siphon, im Fachjargon Geruchsverschluss genannt? Der gebogene, einem Entenhals ähnliche Geruchsverschluss „prangt“ bzw. hängt unter jedem Waschtisch und dient Putzfrauen als Ablage für feuchte Lappen, wobei im sog. „Knie“ auch gerne Reinigungsschwämme eingeklemmt werden. Der Anblick stört also gewaltig und das Siphon sollte verkleidet werden. Aber wie? Natürlich hält baumarkt.de eine Bauanleitung für einen W... weiter

Wie du deinen Waschtisch im Badezimmer abbaust und neu montierst

Nicht immer wird gleich die ganze Badeinrichtung ausgetauscht. Mitunter braucht man nur einen neuen Waschtisch, etwa wenn der bisherige einen Sprung bekommen hat. Wie aber baut man den Waschtisch richtig ein? Hierbei gilt zuerst einmal das Ausmessen als oberste Priorität. Nur wer vor dem Kauf sowohl die Gesamtbreite, wie auch den Befestigungsabstand, die Entfernung zwischen Ab- und Zulauf, sowie andere Maße nimmt, kann sich für den richtigen Waschtisch entscheiden. Ebenfalls gehört es zu ... weiter

Vorteile von bodentiefen Glaselementen für barrierefreies Duschen

climaplussecurit-saint-gobain.jpg

„Heute schon an morgen denken“ — das gilt für die finanzielle wie für die häusliche Altersvorsorge. Im Bad zum Beispiel laden ebenerdige Duschen mit bodentiefen Glaselementen zum barrierefreien Eintritt ein. Das wissen nicht nur ältere, sondern auch kranke Menschen und Kinder zu schätzen. Das Bad wirkt außerdem großzügiger und man fühlt sich nicht mehr so eingeengt. Für einen hohen Wohlfühlfaktor sorgen auch gläserne Wände aus Einscheiben-Sicherheitsglas, wie beispielsweise aus SECURIT. Da... weiter

Individuelle Badezimmergestaltung zu Schnäppchenpreisen

Die Gestaltung des Badezimmers ist meist einer der Punkte, der passionierten Hobby-Einrichtern und erfahrenen Innenarchitekten gleichermaßen eine harte Nuss zu knacken gibt. Hat man den Rest der Wohnung mit viel Kreativität, Stilbewusstsein und persönlicher Note eingerichtet, möchte man mit dem Badezimmer dem natürlich in Nichts nachstehen. Oft jedoch ähneln diese eher einer weißen Keramik-Wüste als einer Wohlfühl- und Wellness-Oase. Dabei bietet auch das Badezimmer jedoch jede Menge Mögl... weiter

Wie du dein Badezimmer richtig online planst und einrichtest

Bei der Badezimmereinrichtung geht es längst nicht mehr nur darum, diesen Raum ausschließlich ... weiter

Unsere Tipps, Ideen und Inspirationen rund um Badezimmermöbel

Badezimmermöbel sollen dein Bad in einen funktionalen Raum aber auch in einen Raum zum Wohlfühlen verwandeln. Dabei kannst du den individuellen Charakter deines Bades stark mitbestimmen, indem du dich selber handwerklich betätigst. Mit Tipps, Informationen und Anleitungen wollen wir dich bei deinen Badmöbel-Projekten unterstützen.

Die Montage eines Waschbeckens bzw. Waschtischs ist mit der richtigen Anleitung gar nicht so schwierig, wie es auf den ersten Blick erscheint. Du kannst einen Waschtischunterschrank auch selber bauen. Ein Podest zum Herausziehen für die Kinder gehört mit dazu. Sanftes Licht kann im Badezimmer mit den richtigen Leuchten eine entspannende Atmosphäre schaffen. Dies ist mit einer indirekten Lichtquelle möglich, die im Idealfall noch über einen Dimmer verfügt. Wir geben dir Ideen und Inspiration für Lampen im Badezimmer. Oder wie wäre es mit einem selbst gebauten Handtuchhalter aus massivem Holz. Der klappbare Handtuchhalter passt in fast jede Ecke.