Zäune sicher im Boden verankern

fundament_stein.jpg Mit Zäunen ist das so eine Sache: Sind sie nicht fest im Boden verankert, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie schon nach kurzer Zeit krumm und schief aussehen und beim kleinsten Windstoß umfallen. Das muss nicht sein! Mit dem neuen Zaun-Fundament von Christoph Betonwaren können die Pfosten flucht- und höhengerecht ausgerichtet werden, so dass garantiert nichts wackelt oder gar umkippt.

Wie das geht? Ganz einfach: Der Fundament-Stein von Christoph Betonwaren hat vier unterschiedliche Aussparungen, in die sowohl runde als auch eckige Zaunpfosten hineinpassen. Sollten die Löcher dennoch zu groß sein, können die Elemente mit Keilen, einer Zementschlämme oder frostbeständigem Fliesenkleber befestigt werden. Übrigens: Das Zaun-Fundament eignet sich auch für die Anbringung von Fahnenmasten oder Wäschespinnen.

Foto: www.christoph-betonwaren.de