Wischtechnik auf Latex-Untergrund - geht das?

Silke K.: "Wir haben unsere Küche in Latex gestrichen, nun möchten wir gerne eine Wischtechnik auftragen. Kann man dieses auch mit Latex-Farben machen??? Wie stark sollten dann die Farbtöne voneinander abweichen? Oder sollte die Unterfarbe generell in weiß sein ??? "

Eine Reihe von Fragen. Beginnen wir mit dem Untergrund. Dieser muss keineswegs am besten weiß sein. Es kommt wie fast immer "drauf an", was Sie für Effekte erzielen wollen. Die Frage, wie stark die Farbtöne voneinander abweichen sollten, beantworten Sie am besten durch "Probe-Wischen" auf der Kellerwand. Wenn die Latexfarbe in Ihrer Küche seiden- oder hochglänzend ist, können Sie darauf die Wischtechnik anbringen. Bei matter Beschichtung eigentlich nicht. Der Sinn der Wischtechnik ist ja gerade, daß ein lasierender, gleichsam durchscheinender Effekt entsteht. Mit deckenden Latexfarben tut man sich dann schon schwer. Grundsätzlich geht es aber, wenn Sie sehr geübt sind. Ansonsten empfehlen wir die Farben, die speziell für Wischtechnik angeboten werden.