Wasserleitung im Garten verlegen

Karin: "In welcher Tiefe muss ich eine Wasserleitung im Garten verlegen? Sie soll aus einem ¾ Gewebeschlauch bestehen. Die Länge von der Pumpe aus ist ca. 4-6 m. Ich möchte sie dauerhaft verlegen, aber sie soll im Winter nicht einfrieren. Wie tief muss die Leitung liegen, damit sie frostsicher ist?"

Antwort von Jens: "Ihr müsst mindestens 80 cm, besser noch 1 Meter tief gehen. Erst dann ist die Leitung frostfrei. Wichtig!! Ist es eine Trinkwasserleitung, darf kein Wasserschlauch (Baumarkt) verlegt werden, sondern nur zugelassene nach DVGW bzw Trinkwasserverordnung"