Was tun, wenn Busse das Bett wanken lassen?

Pia: "Ich wohne derzeit in einer Altbauwohnung an einer vielbefahrenden Straße. Leider fahren auch viele Busse und wenn diese vorbeifahren, wankt der gesamte Boden und mit diesem auch mein Bett! An Schlaf ist nicht zu denken, da es sich anfühlt, wie ein Erdbeben! Auf wohnungssanierende Maßnahmen muss ich verzichten, da ich nur zur Miete wohne. Kann man auch unter den Beinen des Bettgestells (Metall!) irgendwas befestigen, dass dämmend wirkt?"

Antwort von Peter: "Das Zauberwort heißt Schwingungsdämpfer. Wird z.B. im Auto und Maschinenbau verwendet um Schwingungen und Vibrationen nicht zu übertragen. Gib einfach bei einer Suchmaschine diesen Begriff ein, lies dich einmal durch und frage bei den Firmen nach. Ich würde halt nicht wegen einem Bett sondern wegen eines 150 Liter Aquarium dass auf einem Tisch mit 4 Beinen steht anfragen, erspart blöde Bemerkungen und klingt auch echt. Schwingungsdämpfer können im Übrigen auch unter Waschmaschinen hilfreich sein. "