Übersicht Holzarten und ihre Verwendung

Europäische Nadelhölzer

 
Holzart Holzfarbe Eigenschaften Verwendung Beständigkeit
Eibe Splint gelblichweiß, Kern rötlich, Altersfarbe rotbraun bis orangebraun, dunkelt stark nach ziemlich hart, schwer, sehr fest, schwindet wenig, keine Harzkanäle, mäßig leicht zu bearbeiten, gute Oberflächenbehandlung Drechsler-, Schnitzerei- und Bildhauerarbeiten, Messwerkzeuge, Musikinstrumente, bedingt Deckfurniere witterungsfest, beständig gegen Pilz- und Insektenbefall
Fichte Splint und Kern gelbweiß bis rötlichweiß, Altersfarbe gelblichbraun weich bis mittelhart, mäßig leicht, elastisch und fest, schwindet wenig, leicht zu bearbeiten, gut zu beizen und zu imprägnieren Tischler-, und Bautischlerarbeiten, Holzwerkstoffe, Schälfurniere, Industrieholz, Papierherstellung bedingt witterungsfest, nicht beständig gegen Pilz- und Insektenbefall
Kiefer Splint gelblichweiß bis rötlichweiß, Kern dunkler, dunkelt stark nach mäßig hart, leicht, elastisch und sehr fest, schwindet wenig, leicht zu bearbeiten, ist vor dem Beizen zu entharzen Möbel- und Bautischlerarbeiten, Fuß- und Parkettböden, Furniere, Sperrholz, Holzwerkstoffe mäßig witterungsfest, Splintholz nicht beständig gegen Pilz- und Insektenbefall
Lärche Splint gelblichweiß bis gelb, Kern rötlichbraun, dunkelt stark nach mäßig hart, mäßig schwer, elastisch und fest, schwindet wenig, leicht zu bearbeiten, nur bedingt beiz- und imprägnierbar Innen- und Außenarbeiten, Möbel, Deck- und Sperrfurniere bedingt witterungsfest, unter Wasser sehr dauerhaft, wenig anfällig für Pilz- und Insektenbefall
Tanne Splint und Kern weiß bis weißgrau, Altersfarbe rötlichgrau weich, mäßig leicht, elastisch und fest, schwindet wenig, leicht zu bearbeiten, gut zu beizen und zu imprägnieren Tischler- und Bautischlerarbeiten, Holzwerkstoff, Schälfurniere, Industrieholz, Papierherstellung mäßig witterungsfest, nicht beständig gegen Pilz- und Insektenbefall
Weymouthskiefer Splint weiß bis hellgelb, Kern gelbbraun, dunkelt stark nach weich ziemlich leicht, elastisch und mäßig fest, schwindet wenig, leicht zu bearbeiten, schwer zu beizen und zu imprägnieren bedingt für Tischler- und Bautischlerarbeiten, Sperrfurniere, Modellholz, mäßig bedingt als Bauholz mäßig witterungsfest, nicht beständig gegen Pilz- und Insektenbefall
Zirbelkiefer Splint gelblichweiß, Kern rötlichbraun, dunkelt stark nach weich, leicht, mäßig elastisch und fest, leicht zu bearbeiten, schlecht zu beizen und zu imprägnieren Innenausbau, Vertäfelungen, Möbel, Furniere, Schnitz- und Modellholz, Fuß- und Parkettböden bedingt witterungsfest, mäßig beständig, Pilz- und Insektenbefall
 

Europäische Laubhölzer

 
Holzart Holzfarbe Eigenschaften Verwendung Beständigkeit
Ahorn Holz weiß bis gelblichweiß, Altersfarbe grauweiß mäßig hart, mittelschwer, fest, elastisch und zäh, schwindet mäßig,
neigt zum Reißen,
gut zu bearbeiten,
gute Oberflächen-behandlung
Furniere, Holzwaren, Haushaltsgeräte, Musikinstrumente nicht witterungsfest, anfällig gegen Pilz- und Insektenbefall, bei falscher Trocknung blaustreifig
Birke Splint weiß bis rötlichweiß, Kern gleichfarben, dunkelt stark nach hart, schwer, fest, zäh und elastisch,
schwindet mäßig,
gut zu bearbeiten,
gute Oberflächen-behandlung
Tische und Stühle, Fuß- und Parkettböden, Holzgegenstände, Furniere und Sperrholz nicht witterungsfest, stark anfällig für Pilz- und Insektenbefall
Birnbaum Splint blassgrau bis rötlich, Kern gleichfarben, dunkelt bei älteren Bäumen rotbraun nach hart, schwer, zäh, elastisch neigt zum Reißen,
bedingt gut zu bearbeiten,
gute Oberflächen-behandlung
Furniere für Möbel und Innenausbau, Holzgegenstände, Drechslerholz nicht witterungsfest, anfällig für Pilz- und Insektenbefall
Eiche Splint grauweiß, Kern gelbbraun bis lederbraun, dunkelt stark nach hart, mittelschwer, elastisch, sehr fest, schwindet wenig, gut zu bearbeiten, bedingt gute Oberflächenbehandlung Innen- und Außenarbeiten, Bauholz, Fuß- und Parkettböden, Brücken- und Wasserbau, Sperrfurniere, Möbel Kernholz sehr witterungsfest und dauerhaft, Splintholz sehr anfällig für Pilz- und Insektenbefall
Erle Splint rötlichgelb bis gelbrot, dunkelt bräunlich nach weich, leicht, schwindet mäßig, leicht zu bearbeiten, gute Oberflächenbehandlung, Ersatzholz für Nussbaumholz Modelltischarbeiten, Möbel, Musikinstrumente, Bilderleisten, Sperrfurniere, Holzwerkstoffe, Ersatzholz für Nussbaumholz nicht witterungsfest, stark anfällig gegen Pilz- und Insektenbefall
Esche Splint weißgrau bis weißgelb, Kern gleichfarben, bei alten Bäumen dunkler; Falschkern wird Olivesche genannt hart, schwer, fest, zäh und biegsam, schwindet wenig, gut zu bearbeiten, gute Oberflächenbehandlung Wagen- und Karosseriebau, Sportgeräte, Deckfurnier gering witterungsfest, nicht beständig gegen Pilz- und Insektbefall, neigt zu Verfärbungen
Hain- oder Weißbuche Splint und Kern gelblichweiß bis grau, ohne Kernfärbung sehr hart, schwer und zäh, schwindet beim Trocknen stark, reißt und wirft sich, schwer zu bearbeiten, gute Oberflächenbehandlung Hobelsohlen, Werkzeughefte, Hammer- und Werkzeugstiele nicht witterungsfest, anfällig für Pilz- und Insektenbefall, verstockt leicht
Kirschbaum Splint rötlichweiß, Kern dunkler, oft grünstichig oder grünstreifig, dunkelt nach mäßig hart, mittelschwer, fest, zäh, schwindet und reißt wenig, gut zu bearbeiten, gute Oberflächenbehandlung Furniere für Möbel- und Innenausbau, Holz für Kunstgegenstände, Musikinstrumente bedingt witterungsfest, anfällig für Pilz- und Insektenbefall
Linde Splint weißgelb bis leicht rötlich, sehr breit, Kern gleichfarben, oft grünlich getönt weich, leicht, zäh und ziemlich elastisch, mäßig biegsam, gut zu bearbeiten, gute Oberflächenbehandlung Schnitz- und Drechslerarbeiten, Kunstglieder, Zeichentische, Sperrfurniere, Blindholz mäßig witterungsfest, wenig dauerhaft, anfällig für Pilz und Insektenbefall
Nussbaum Splint weißgrau bis hellgrau, schmal, Kern graubraun bis rötlichbraun hart, schwer, fest, zäh und sehr elastisch, schwindet wenig, mäßig zu bearbeiten, mäßig gute Oberflächenbehandlung Möbel- und Innenausbau, Fuß- und Parkettböden, Deckfurniere mäßig witterungsbeständig, nicht beständig gegen Pilz- und Insektenbefall
Pappel Splint weißlich bis weißlichgrau, Kern bräunlich bis rötlich sehr weich und leicht, porös, schwindet wenig, gutes Stehvermögen, neigt zum Werfen, leicht zu bearbeiten, mäßig gute Oberflächenbehandlung Zeichentische, Kunstglieder, Zündhölzer, Sperrfurniere und Blindholz, Möbel, Papier nicht witterungsfest, anfällig für Pilz- und Insektenbefall
Platane Splint weißlich bis schwach rötlich oder hellbraun, Kern hellbraun bis braun, dunkelt nach schwer, ziemlich hart, fest, zäh und elastisch, schwindet stark, mäßig gut zu bearbeiten, gute Oberflächenbehandlung Ausstattungsholz, Deckfurniere, Massivholzmöbel gering witterungsfest, anfällig für Pilz- und Insektenbefall
Rotbuche Splintholz und Reifholz gelblichweiß, dunkelt gelbbraun nach hart, schwer, fest, schwindet sehr stark, neigt zum Reißen, gut zu bearbeiten, gute Oberflächenbehandlung Einfache Möbel, Biegeholz, Treppen, Fuß- und Parkettböden, Sperrholz, Holz für Werkzeug-, Maschinen- und Karosseriebau nicht witterungsfest, anfällig für Pilz- und Insektenbefall
Rosskastanie Splint und Kern kreidigweiß mit rötlicher Tönung oder bräunlich geflammt, dunkelt nach, vergilbt häufig weich, mittelschwer, schwindet wenig, reißt mäßig, mäßig gut zu bearbeiten, bedingt gute Oberflächenbehandlung Drechsler- und Schnitzereiarbeiten, orthopädische Geräte, Klavierbau, Blindholz nicht witterungsfest, anfällig für Pilz- und Insektenbefall
Ulme Splint gelblichweiß, Reifholz dunkler, Kern hellbraun bis braun, Altersfarbe ausgeglichen mäßig hart, schwer, fest, schwindet mäßig, neigt zum Reißen, schwer zu bearbeiten, gute Oberflächenbehandlung Furniere, Möbel, Sitzmöbel, Sportgeräte, Fuß- und Parkettböden nicht witterungsfest, reißt und wirft sich leicht, anfällig für Pilz- und Insektenbefall