Tuffsteinwand mit Hängeschrank?

Friedrich M.: An Wänden aus Tuffstein möchte ich Hängeschränke und ein Waschbecken befestigen. Welche Art von Dübeln muss ich da verwenden?

Antwort des Baumarkt-Teams: Lieber Friedrich,
Tuffstein ist nichts anderes als verfestigte Vulkan-Asche - der Stein ist daher sehr weich. Mit einem normalen Dübel kann man daher keine schweren Gegenstände in einer solchen Wand sicher befestigen.

Es gibt jedoch von verschiedenen Dübelherstellern Systeme, die besonders für Tuffstein geeignet sind. Dabei wird zunächst ganz normal ein Loch in die Wand gebohrt und gründlich gesäubert. In das Loch wird eine Siebhülse gesteckt. In diese Siebhülse wird nun mit einer Kartusche ein Verbundmörtel gespritzt. Zum Schluß wird eine Ankerstange oder eine Gewindestange in den eingespritzen Verbundmörtel gedreht.

Nach einer Härtezeit von etwa 20 Minuten bei Zimmertemperatur sitzt der Anker bombenfest, kann allerdings auch nicht mehr herausgenommen werden. Er ist praktisch mit dem Stein verbunden und kann entsprechend belastet werden. Hängeschränke und Waschbecken halten so in jedem Fall!

Entsprechende Dübelhersteller findest Du, wenn Du in baumarkt.de auf den "Suchen"-Button klickst und den Begriff "Dübel" eingibst.