Styropor lackieren, wie geht das?

Benedikt: "Ich möchte Styropor lackieren. jedoch schon beim Sprühspachtel löst es sich auf. Was kann ich tun damit ich eine schöne Lackoberfläche bekomme?"

Antwort von Karl: "Styropor kann man mit einem Acryllack sehr leicht anstreichen. Da der Lack praktisch lösemittelfrei ist, kann er im Unterschied zu z.B. Kunstharzlacken verwendet werden. Besser als mit dem Pinsel ist es aber mit einer Schaumstoffwalze, denn da bekommt die Oberfläche eine sehr gute Qualität. "