Spanplatten biegen sich durch

Horst S.: Habe Spanplatten von 22 mm Dicke als Fußboden verlegt, Auflagebalken 90 cm auseinander, und habe anschließend ein sehr starkes Durchbiegen festgestellt. Da ich geringe Möglichkeiten der Stärke (Türen) habe, möchte ich OSB-Platten verlegen. Welche Tragfähigkeit haben diese Platten gegenüber der Spanplatte?

90 cm ist einfach zuviel für eine nur 22 mm starke Spanplatte (62 cm Distanz von Auflager zu Auflager wäre die maximale Weite). Mit einer OSB-Platte derselben Stärke geht es auch nicht (Distanz bei Agepan OSB 3 von Glunz wären 78 cm bis 300 kg Verkehrslast pro qm). Mit OSB 3 in 25 mm Stärke könnte es gehen, wenngleich hierfür maximal 84 cm vorgeschrieben sind. OSB 4 in 22 mm ist auf eine Maximalweite von 83 cm ausgelegt bis 300 kg Verkehrslast. Alle Angaben ohne Gewähr.