Silberschmuck reinigen

Silberschmuck lässt sich sehr gut mit Zigarettenasche reinigen. Einfach die Asche mit einem Küchenkrepp vorsichtig einreiben und danach mit kaltem Wasser abspülen.

noch ein tipp:
Silberschmuck noch effektiver reinigen Wenn die Variante mit Alufolie und Kochsalz nicht so recht funktioniert (vor allem bei Schmuck, der filigran ist) oder bei hartnäckig Angelaufenem, einfach zusätzlich noch Natron (gibt es billig in der Drogerie) dazu geben. Ist ungiftig und beschleunigt die Reaktion. Es gibt einige Bläschen und nach einer halben Stunde kann man das Silber herausnehmen - glänzend.