Schreinertrick fürs richtige Nageln

Schreinertrick fürs richtige Nageln beschriebenen Effekt ( Nagelspitze durch abknipsen um 1/3 kürzen) können Sie wesentlich leichter erreichen, wenn Sie den Nagel senkrecht mit dem Nagelkopf auf eine harte Unterlage (Beton,Wand) stellen und mit dem Hammer ein- bis zwei mal leicht auf die Spitze schlagen. Dadurch wird die Spitze eingestaucht, und erhält somit die gleiche Eigenschaft wie eine abgeknipste Nagelspitze. Der Vorgang jedoch dauert bei einem geübten Handwerker nur eine Sekunde. Sie müssen das Werkzeug nicht wechseln und können diese Arbeit mit weitaus weniger Kraftaufwand als mit einer Zange durchführen.