Schlafzimmerschranktüren verschönern

Jürgen:"Unser Schlafzimmerschrank ist soweit ok, nur wollen wir ihm eine neue Optik verschaffen. Wir wollen die Türen so verändern, dass sie dem Schrank ein neues Aussehen verleihen. Die Türen sind aus kieferfarbenem Holz und von der Struktur wellig. Wer hat Ideen ?"

Antwort von Thomas:"Wenn die Oberfläche glatt wäre, könnte man sie mit sogenannten "Laminatfolien" verschönern."

Antwort von Karl-Heinz:"Die Idee mit der Laminatfolie ist gut, aber wenn das Holz, auf dass die Folie geklebt werden muss, wellig ist, habe ich Bedenken, ob alles klappt. Die andere Möglichkeit wäre, die Schranktürenoberfläche maschinell anzuschleifen (feine Körnung), dann die "Wellentäler" sauber auszuspachteln und die Türen dann farbenfroh zu lackieren. Die eine Tür blau, die andere rot usw. - könnte sogar designermäßig aussehen."

Antwort von Klaus-Dieter:"Vermute, dass unter "wellig" eine "gebürstete Kiefer" verstanden wird. Das Holz hat dann herstellermäßig eine fein geriffelte Struktur. Darauf wird man eine Laminatfolie nicht so recht befestigen können, schätze ich."