Regalbodenhalter ausgerissen - wie reparieren?

Dirk G.: In meiner Regalwand aus furnierter Spanplatte sind zwei Bohrlöcher für die Haltehaken (oder wie man die Dinger nennt) herausgerissen, die Regalwand hat 5-Mark-Stück große Einrisse. Wie kann man das am besten reparieren?

Antwort des Baumarkt-Teams: Lieber Dirk,
die Haltehaken nennt der Tischler "Bodenträger". Und die Einrisse kannst Du so reparieren:
Bei kleinen Einrissen einen Holzdübel setzen und verleimen, dann mit einem kleineren Bohrer das Loch für den Bodenträger bohren. Bei größeren Einrissen mußt Du mit einem Forstnerbohrer ein Loch bohren und ein sog. Konusplättchen aus Massivholz einsetzen und verleimen. Wenn das Plättchen übersteht, einfach abschleifen. Und dann kannst Du wieder bohren...