OSB-Platten als Regalboden - was halten diese aus?

Sie haben in Ihrem Haus noch ein Eckchen frei und möchten dort ein Regal errichten? Das geht ganz einfach mit zwei Winkeln, die rechts und links an die Wand geschraubt werden. Oben drauf kommt dann der Regalboden. Das können Spanplatten je nach Belastung sein. Werden die Spanplatten für Ihre Bedürfnisse zu dick oder möchten Sie richtig schwere Gegenstände lagern, eignen sich dafür OSB-Platten. Diese erreichen bei gleicher Dicke eine deutlich bessere Tragfähigkeit.

Wir haben für Sie die maximale Tragfähigkeit von OSB 3 / EN300 - Platten mit Dicken zwischen 10 mm und 20 mm zusammengestellt. Die Werte gelten bei gleichmäßiger Belastung über die ganze Plattenbreite. Wollen Sie das Regal nur in der Mitte belasten, ist die Tragfähigkeit deutlich geringer. Hier die Richtwerte für die drei gängigen Regalbreiten von 60, 80 und 100 cm. Bei größeren Breiten nimmt die Tragkraft rapide ab. Dann müssen Sie noch dickere OSB-Platten nehmen. OSB/4 - Platten gibt es zum Beispiel bis zu einer Stärke von 40 mm.

osb1.gif    
Regalbreite 60 cm - Regaltiefe 40 cm
OSB/3 EN300 10 mm 12 mm 15 mm 20 mm
Max. Tragkraft in kg 8 14 28 66
Regalbreite 80 cm - Regaltiefe 40 cm
OSB/3 EN300 10 mm 12 mm 15 mm 20 mm
Max. Tragkraft in kg 5 8 16 37
    osb2.gif
osb3.gif    
Regalbreite 100 cm - Regaltiefe 40 cm
OSB/3 EN300 10 mm 12 mm 15 mm 20 mm
Max. Tragkraft in kg 3 5 10 25