Mit nachhaltige Versiegelungen kannst du Holzböden pflegen und bewahren

bona_holzboden.jpg Parkettböden sind wertvoll und sollten auch noch nach einiger Zeit gut aussehen. Im heimischen Wohnzimmer, im täglich recht stark beanspruchten Flur sowie in allen anderen Räumen ist eine Pflegebehandlung des Holzbelags deshalb dann und wann unabdingbar. Nur passende Versiegelungen gewährleisten dauerhaft eine hohe Kratz- und Abriebfestigkeit und halten den Fußboden lange schön. Hochwertige Qualitätsprodukte schützen ihn optimal und sind einfach und sicher anwendbar.

Für die Versiegelung von Dielen mit einer mittleren Belastung bietet sich der wasserbasierte Lack Bona Mega an. Dieser einkomponentige und daher direkt gebrauchsfertige Lack schützt perfekt bei Absatzspuren und verschütteten Flüssigkeiten. Tropft mal Kaffee oder Rotwein auf das Parkett? Kein Problem, die Oberfläche lässt sich mit einem einfachen Tuch abwischen, und es bleibt kein brauner Fleck zurück. Malen die Kinder am Boden mit den Filzstiften über den Rand des Blattes? Auch derartige Spuren können dank der Versiegelung im Handumdrehen entfernt werden. Ebenso entstehen, etwa durch die Krallen von Hund und Katz’, kaum Kratzer. Neben Bona Mega bietet auch Bona Novia zuverlässigen Schutz. Die Versiegelung lässt sich ohne extra Grundierung problemlos direkt auf geschliffenem Holz verarbeiten. Der kräftige Traffic HD Lack von Bona ist derweil das perfekte Finish, wenn der Parkettboden komplett renoviert wurde. Ein damit behandelter Belag ist bereits zwölf Stunden nach dem Auftrag wieder voll belastbar. Außerdem steht Traffic HD in drei Varianten zur Verfügung: matt, halbmatt und extramatt. So findet das Holz gut zurück zu alter Schönheit. Möchte man lieber etwas Farbe ins Spiel bringen, ist das Bona Craft Oil in Kombination mit Bona Tone in den Farbtönen „nordic“ und „rich“ erste Wahl. Es erzeugt einen zweidimensionalen Design-Effekt, da es die individuelle Maserung des Holzes deutlich hervorhebt. Zugleich macht es den Parkettboden von innen heraus robuster und beständiger. Von Bona empfohlene, zertifizierte Handwerker sind mit der Anwendung der Versiegelungslacke vertraut. Sie werden regelmäßig geschult und garantieren hohe Qualität.

Foto: www.bona.com