Mit Keramikfliesen das Zuhause gestalten

keramikfliesen-gestalten.jpgSeit jeher ist es dem Menschen ein Bedürfnis, sein Zuhause so zu gestalten, dass er sich hierin rundum wohlfühlt. Keramik als Wand- und Bodenbelag ist hierbei eines der ältesten Gestaltungsmittel. Sie fasziniert durch ihre Vielfalt und Natürlichkeit, ihre Formate und keramischen Farben, die lichtecht und besonders langlebig sind. Entscheidend für die Raumharmonie ist die Kombination von Farben und Formaten. Hierbei ist das für den Fliesenbelag typische Fugenbild, bestehend aus Fugenbreite und Farbe besonders wichtig, da Fugen wesentliche technische und gestalterische Funktionen haben. Sie kompensieren die üblichen Spannungen im Untergrund und im Gebäude und schaffen eine geschlossene und sehr pflegeleichte keramische Belagsfläche. Je nach gewählter Verlegeart schafft die Fuge den Eindruck von Ordnung oder Natürlichkeit. Die gewählte Fugenfarbe kann das Verlegemuster zusätzlich betonen oder sich dezent integrieren. Überhaupt ist die richtige Farbwahl für die harmonische Ausstrahlung eines Raumes wichtig. Für Keramikfliesen spricht zudem, dass sie ein natürlicher Baustoff und somit eine wichtige Voraussetzung für gesundes Wohnen sind.

Mehr Informationen unter www.gestalten-mit-keramik.de