Markise auf Isolier-Bauplatte befestigen

Klaus-Dieter W.: "Ich möchte eine Markise an der Hauswand anbringen, und zwar auf Höhe der Betondecke. Nun wurde hier nicht vorgemauert, sondern zwischen Beton und Außenputz 20 mm starke Jakodurplatten als Isolierung angebracht. Kann ich die mitgelieferten Dübel und Schrauben verwenden oder soll ich lieber auf spezielle Schwerlastanker zurückgreifen?"

Antwort des Baumarkt-Teams: "Maueranker sind besser, da Markisen erheblichen Winddrücken ausgesetzt sind. Sie müssen aber eine Distanzhülse aus Stahl in der Dicke der Verkleidungsplatten einsetzen, sonst platzen die Platten ab beim Anziehen der Dübel oder Anker."