Lehmwände verputzen und/oder tapezieren

Cornelia: "Womit kann ich eine Lehmwand oder Lehmdecken verputzen oder/und tapezieren?"

Antwort von Klaus: "Alte Lehmwände können Sie mit einem Lehmunterputz versehen (vorher alte Wände anfeuchten). Darauf kommt dann der braune Feinputz z.B. von Claytec (gibts im Baustoffgroßhandel). Den aber nur 3-4 mm dünn auftragen, 5 mm sind schon zuviel! Diesen Feinputz können Sie streichen oder gleich farbig kaufen. Lehmputzwände werden nicht tapeziert, dadurch würde man ja auch die angenehme Wirkung des Lehmputzes verhindern."