Lampen anschließen mit vieradrigem Kabel

Jürgen: "Die Installation in meiner neu angemieteten Wohnung sieht an fast allen Anschlüssen vieradrige Kabel vor: Schwarz, Balu, Braun und Grüngelb. Die Lampen haben aber nur 3 Anschlüsse: Schwarz, Blau, Grüngelb. Wie ist für eine korrekte Installation vorzugehen?"

Antwort von Marcel: "Die vieradrigen Leitungen in den Deckenanschlüssen lassen auf vorbereitete Serienschaltungen schließen. Hierbei kann eine Deckenleuchte in zwei separaten "Gruppen" geschaltet werden. Serienschalter sind im Grunde nichts anderes als zwei Schalter in einem Gehäuse. Zum Anschließen "normaler" Leuchten einfach den Schutzleiter (grüngelb mit grüngelb), den Nullleiter (blau mit blau) und einen der "Lampendrähte", also die braune oder die schwarze Ader der Deckenleitung mit der schwarzen Ader der Lampe verbinden! "