Laminatboden pflegen - wie mache ich es richtig?

Heike R.: Meine Frage ist vielleicht etwas dumm - aber wie pflegt man einen Laminatboden richtig?

Antwort der Baumarkt-Frauenbeauftragten: Liebe Heike,
Deine Frage ist keineswegs dumm. Und meine Antwort auch nicht: Das beste ist, Du läßt Deinen Lover oder Ehemann den Lamitboden pflegen, der trampelt ja auch darauf herum. Wenn der auch nicht Bescheid weiß, hier mein Rat: Laminatboden mit Mop, Besen oder Staubsauer reinigen oder feucht aufwischen, aber nur "nebelfeucht", also nicht mit quitschnassem Aufnehmer! In das "Feuchtputzwasser" nur milde, keine scharfen Mittel geben. Keine wachshaltigen Pflegemittel verwenden und schon gar keinen Dampfreiniger! Mein Spezialtip: Schwarze Streifen von Gummischuhen mit einem Radiergummi entfernen. Ansonsten gibt es Spezial-Reinigungsmittel für Laminatböden, schaue einmal rein unter "suchen" in die Suchmaschine bei "baumarkt.de".