Laminat streichen?

Bärbel : “Unser Laminatboden ist mittlerweile ziemlich schäbig geworden und hat viele Risse und Kratzer. Gibt es einen Lack, mit dem man auch Böden streichen kann, der sich nicht so leicht wieder ablöst? Oder hat jemand eine andere Lösung (nicht rausreißen oder was anderes verlegen bitte)."

Antwort von Rainer: "Vor einem neuen Versiegeln (was bei einem echten Parkett überhaupt kein Problem wäre) steht das Abschleifen, um Kratzer und Dellen zu entfernen und die Holzmaserung wieder deutlich darzustellen. Das geht bei Laminat nicht (das hat kein Holz zum Schleifen, sondern nur eine Papierbahn, die mit Holzmaserung bedruckt ist). Darauf ist eine (odere mehrere Klarlackschichten). Für eine neue (weitere) Klarlackschicht muss die Oberfläche trotzdem wenigstens angeschliffen werden. Das funktioniert natürlich bei 0,2mm Schichtdicke (beim Laminat) nicht. Es bleibt (Sie wollens aber nicht hören): rausreißen oder was anderes verlegen, zum Beispiel echtes Parkett? Dann haben Sie das nächste mal diese Frage nicht mehr..."