Kreative Wandgestaltung mit Vliestapete

erfurt_wandgestaltung.jpgWenn es draußen grau, kalt und nass ist, ziehen sich viele Menschen in ihr Heim zurück. Sich dort wohlzufühlen, ist ein wichtiger Faktor der Lebensqualität. Mit einer Raumgestaltung in kräftigen Farben holt man sich ein Stück Sommer in die eigenen vier Wände. Mit den kreativen Vliestapeten von Erfurt gelingt dies absolut zeitgemäß.

Seit einigen Jahren liegt die Kombination unterschiedlicher kräftiger Farben und Strukturen im Trend. In der Modewelt spricht man häufig von „Color Blocking“. Gemeint sind Farbspiele, die auf starke Kontraste setzen.

Der Wechsel von glatten und strukturierten Vliestapeten etwa im Reptil-Look oder „gecrashter“ Optik sorgen für Highlights in der Wohnung. Dabei sollen die Oberflächen auch die Wirkung der Farbe noch intensivieren und durch ihre Struktur dem Raum mehr Tiefenwirkung verleihen. Gerade im Winter sorgen kräftige, satte Farben für Wohlbefinden, strukturierte Wände für Gemütlichkeit.

Das Tapezieren von Vliestapeten geht zudem leicht von der Hand. Ohne vorheriges Einweichen lassen sich die Vliestapeten mit Vlieskleber an die Wand bringen. Ärgerliche Stoßfugen nach dem Antrocknen entfallen bei Vliestapeten, da diese sich beim Anbringen nicht dehnen und beim Antrocknen auch nicht schrumpfen.

Mehr Inforationen unter www.erfurt.com