Kombi-Spachtel für die zuverlässige Abdichtung

sulfatexspachtel.jpg

Für die professionelle und vor allem dauerhafte Kellerabdichtung ist es nie zu spät. Remmers bietet mit „Sulfatexspachtel schnell“ einen wasserdichten Fugen- und Flächenspachtel zur Schnellreparatur auf mineralischen Untergründen und zum Ausgleich tiefliegender Fugen und rauer Oberflächen. Neben der Sanierung von Sockeln und Kellerwänden bei flächiger Durchfeuchtung eignet sich „Sulfatexspachtel schnell“ zur Abdichtung von Behältern bis zu einer Füllhöhe von 4m im Innen- und Außenbereich.

Dabei handelt es sich bei „Sulfatexspachtel schnell“ eigentlich um zwei Produkte, nämlich sowohl um eine Dichtschlämme als auch um einen Dichtspachtel. Die Kombination in einem Produkt vereinfacht das Arbeiten auf der Baustelle. „Sulfatexspachtel schnell“ ist zur Herstellung wasserdichter Hohlkehlen und zur Egalisierung und Reparatur von Wandflächen ebenso geeignet wie zur schnellen Flächenabdichtung. Das Kombi-Produkt härtet schnell aus, so dass z.B. die Egalisierung und die Reparatur in einem Arbeitsgang erfolgen können. Die anschließende Abdichtung kann im Spachtel- oder Schlämmverfahren erfolgen.

„Sulfatexspachtel schnell“ ist bei negativem Wasserdruck bis 5m Wassersäule sowie gegen aufstauendes Sickerwasser und drückendes Wasser bis 3m Wassersäule einsetzbar. Durch die Vielzahl seiner positiven Eigenschaften, wie u.a. hoher Sulfatwiderstand, Wasser- und Frostbeständigkeit und rissfreie Aushärtung bietet er einen dauerhaften Schutz in der Bauwerksabdichtung.

Mehr Informationen unter www.remmers.de