Individuelle Badezimmergestaltung zu Schnäppchenpreisen

Die Gestaltung des Badezimmers ist meist einer der Punkte, der passionierten Hobby-Einrichtern und erfahrenen Innenarchitekten gleichermaßen eine harte Nuss zu knacken gibt. Hat man den Rest der Wohnung mit viel Kreativität, Stilbewusstsein und persönlicher Note eingerichtet, möchte man mit dem Badezimmer dem natürlich in Nichts nachstehen. Oft jedoch ähneln diese eher einer weißen Keramik-Wüste als einer Wohlfühl- und Wellness-Oase. Dabei bietet auch das Badezimmer jedoch jede Menge Möglichkeiten, sich im Rahmen seiner Gestaltung kreativ auszuleben. Mit ein paar Tipps und Inspirationen kann man hier wahre Wunder vollbringen - und muss dafür noch nicht einmal tief in die Tasche greifen.

Alternative Bodenbeläge für den ganz besonderen Look

Statt das Badezimmer komplett mit weißen Fliesen auszulegen, kann man sich bei der Auswahl der Materialien ruhig einmal etwas trauen. So sollte man beim Bodenbelag guten Gewissens auch einmal auf alternative Baustoffe wie beispielsweise Feuchtraumlaminat zurück greifen. Diese Baustoffe bieten einen ganz besonders edlen Look und bringen sofort ein erfrischend anderes Ambiente ins Bad - eine willkommene Abwechslung zu den gewohnten Looks der meisten 08/15 Badezimmereinrichtungen. Auch dunkle Marmor-Platten können als Bodenbelag einen tollen Eindruck machen, ebenso wie Naturstein oder echter Lavastein, welcher garantiert für Hingucker sorgen wird - dieses Material ist jedoch auch nicht immer ganz leicht zu bekommen, nicht jeder Baumarkt bietet diese Stoffe an.

Das richtige Beleuchtungskonzept für ein stimmungsvolles Ambiente

Ein Aspekt, der bei der Gestaltung des Badezimmers ebenfalls bedacht werden sollte und für ein tolles Ambiente sorgt, ist die Auswahl der richtigen Leuchtkörper. Mit einem individuellen Beleuchtungskonzept kann man Akzente setzen und für das richtige Wohlfühlklima sorgen. Mit Deckenleuchten von Lampe.de kann man immer wieder besonders tolle Schnäppchen ergattern, die dennoch ein buchstäblicher Lichtblick in jedem individuell designten Badezimmer sind. Man muss kein proffessioneller Innenarchitekt sein, um ein wahrlich exklusives Badezimmer gestalten zu können.