Holztreppe gerade eingebaut - und knarrt

Walter S.: "Die Holztreppe in unserem Neubau knarrt. Der Tischler behauptet, das sei kein Mangel. Ein natürliches Produkt wie Holz "arbeite" und könne dann eben auch knarren."

Da hat Ihr Tischler recht! Die entsprechende DIN-Norm und die VOB sagen nichts aus über das Knarren. Früher hieß es, daß die Stufen beim Begehen nicht knarren dürften. Das hat man inzwischen fallengelassen, weil man einsieht, daß Holz nun einmal nicht Beton ist. Ein Sachverständiger meint dazu in seiner Website, in Zukunft müsse wohl von Fall zu Fall vom Sachverständigen beurteilt werden, wo die Grenze zur Unerträglichkeit liege.