Grüner Dübel aus dem Rohstoff Rizinusöl

fischer_uxgreen-plug-md.jpg

Der Trend zu Naturbaustoffen hält weiter an. Nicht nur Lehm wurde als gesunder Baustoff wiederentdeckt, auch vor originär künstlichen Baustoffen macht die Entwicklung keinen Halt.

Von Fischer gibt es einen Öko-Dübel, der zu über 50% aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt wird. Grundlage ist Sebacinsäure, das aus Rizinusöl gewonnen wird. Das fertige Material nennt sich „Polyamamid PA 6.10“ und belegte den zweiten Platz im Wettbewerb „Biomaterial of the Year 2013“ des Nova-Instituts für Ökologie und Innovation.

Der Dübel fischer UX Green ist in den gängigen Größen 6,8 und 10 erhältlich und seine flexible Dübelspitze ist für Schraubentypen unterschiedlichen Durchmessers geeignet. An Stabilität steht die grüne Variante seinem grauen Verwandten in nichts nach. Der TÜV Rheinland bestätigte, dass der nachhaltige UX Green den gleichen Anforderungen wie die gewohnten fischer Nylondübel Stand hält. Auch verhindern die bewährten Sägezähne das Mitdrehen im Bohrloch.

Fazit: Mit dem UX Green gibt es die gewohnte Fischerqualität mit allen ihren Eigenschaften in der umweltfreundlichen Variante.

Mehr Informationen unter www.fischer.de