Einfache Geschenktüten mit weihnachtlichen Filzmotiven basteln

geschenke01.jpg

Ein Schneemann kommt selten allein! Im Dreier-Gespann mit Elch und Tannenbaum ist die Botschaft eindeutig: Es weihnachtet - und da können die Geschenke gar nicht liebevoll genug verpackt sein. Diese Geschenktüten aus weißem Papier sind mit originellen Bastelfilz-Motiven beklebt, verschlossen werden sie mit einer Wäscheklammer aus Holz.

geschenke02.jpg

So geht's: Zuerst ein farbiges Rechteck aus Bastelfilz je nach Tütengröße als Hintergrund ausschneiden, dann ein etwas kleineres Rechteck mit der Zackenschere ausschneiden und darauf kleben. 


Nun der Vorlage entsprechend das Motiv siehe Schablone mit Schneiderkreide auf Filz übertragen, ausschneiden und dann aufkleben.

geschenke03.jpg

Jetzt werden die Geschenktüten liebevoll verziert: Dem Schneemann ein Gesicht mit schwarzen Augen, Möhrennase und Mund malen - drei Knöpfe auf dem Bauch hat er selbstverständlich auch. Um Elch und Schneemann tanzen ein paar dicke Schneeflocken aus Filz, der Tannenbaum wird mit bunten Kugeln behängt (Schneeflocken und Kugeln mit dem Locher aus dem Filz stanzen und aufkleben). Tipp: Motive aus Bastelfilz sind auch gut zum Gestalten persönlicher Weihnachtsgrußkarten geeignet.


Mit freundlicher Unterstützung von Tesa.