Gefälle einer Abflussleitung

Frank:"Wie groß muss das Gefälle einer Waschtischabflußleitung in der Wand sein?"

Antwort von Ralf:"Ein befreundeter Installateur spricht immer von einem "richtigen Gefälle". Auf die Frage dieses zu präzisieren teilte er mir mit, dass im allgemeinen zwischen 3 und 10 cm per Meter Gefälle bei waagrechten Leitungen beachtet werden sollte. Zuviel ist auch nicht gut, da dann Abflussgeräusche entstehen können. Auch sollten Leitungen länger wie 5 Meter waagerecht oder auch mit mehr als 3 Stück 87,5 Winkeln nur im Notfall verlegt werden und dann sollten aber Putzöffnungen vorgesehen werden. Ganz schlecht sind die sogenannten "S" Lösungen (2 Rohrwinkel unmittelbar zusammen)."