Garagentoraktion 2012: Leichter zum privaten Auftraggeber

Im Jahr 2012 bietet Teckentrup (Verl) wieder ein Marketing-Paket an, das den Partnern des Unternehmens den Dialog mit privaten Bauherren erleichtert. Es besteht aus verkaufsfördernden Materialien — vom Flyer mit Händlereindruck über Anzeigen-Vorlagen und Plakate bis zur Zaunplane — sowie einem auf den privaten Bedarf zugeschnittenen Angebot aus Garagentor und Antrieb.

teckentrup_garagentoraktion-2012.jpg

Aufgrund der guten Marktresonanz setzt Teckentrup weiterhin auf gemeinsames Marketing mit Verarbeitern und Händlern. Ein wichtiger Baustein ist der konkrete Preis in den Bauherren-Unterlagen. Das Paket umfasst ein wärmedämmendes CarTeck Sectionaltor GSW-40-S Tor inklusive Antrieb und zwei Handsender. „Der Preis ist überschaubar, wir nennen 799 Euro als unverbindliche Preisempfehlung für den Endkunden. So öffnet sich der Kontakt zu Kunden, die vorher vielleicht nie über den Austausch Ihres alten Schwingtores nachgedacht haben“, berichtet Geschäftsführer Meinolf Funkenmeier. Das Angebot gilt für vier gängige Normgrößen.