Fliesenfugenfarbe ändern?

Claudia K.: Wir sind in eine Wohnung mit einem hellgrün gefliesten Badezimmer eingezogen. Die grünen Fliesen sind ganz nett, aber die gelben Fugen stören mich ganz enorm. Kann man die Fugen irgendwie farblich anpassen? Am liebsten wären mir sogar weiße Fugen.

Antwort des Baumarkt-Teams: Damit — liebe Claudia — Dein Leben nicht aus den Fugen gerät, hier unsere beiden Lösungsvorschläge. Du könntest jede Fuge einzeln mit einem Kratzer oder mit einer Dremel-Multimaschine mit speziellem Fugenbohrer herauslösen und neu verfugen. Das ist zwar eine recht langwierige Geschichte, bringt aber ein dauerhaftes Ergebnis. Die zweite Möglichkeit bieten Dir spezielle Fugenfarben, die im Handel, in Baumärkten etc. erhältlich sind. Das Verfahren läuft sehr einfach ab: Grundreinigung mit einem Fugenauffrischer oder -reiniger, die meist in Schwammtuben angeboten werden. Nach der Reinigung dann die Spezial-Fugenfarbe auftragen - wieder aus einer Tube mit Schwamm (wie bei den Schuhputzdosen) und Reste auf den Fliesen mit dem Schwamm abwischen.