Fliesen über Linoleum oder PVC verlegen

Mohamed A.: Wir haben in unserer neuen Wohnung im Eingangsbereich sehr alte Fliesen, die nicht unbedingt unserem Geschmack entsprechen. Ist es möglich darüber PVC, Linoleum oder Ähnliches zu legen, um dann darauf fliesen zu können? Hat man die Möglichkeit, bei Auszug alles wieder wegmachen zu können, ohne die alten Fliesen zu beschädigen? Oder habe ich bei diesen Überlegungen wichtige Dinge übersehen ?

Antwort von Klaus-Dieter S.: Also, was du da wünschst, geht nicht. Alles, was du da verlegen willst, muss ja verklebt werden. Beim Auszug wirst du es nicht schaffen, den Kleber so zu entfernen, dass die Fliesen nicht beschädigt werden. Da hilft nur Teppichboden, den man mit Teppichklebeband fixieren kann. Dieses Band läßt sich wieder abziehen, was allerdings nach mehreren Jahren auch schwierig wird. Wahrscheinlich mußt du dann mit Lösemitteln an das Klebeband rangehen. Und wie die alten Fliesen auf Lösemittel reagieren, mag der liebe Himmel wissen.