Flecken an der Wand

Andrea S.: An meiner getünchten Wand, Farbe so eine Art sehr zartes Altrosa, sind Flecken, die ich beistreichen will. Aber nirgends bekomme ich den richtigen Farbton. Könnt Ihr mir helfen?

Antwort des Baumarkt-Teams: Liebe Andrea,
den alten Farbton bekommt man nie wieder hin. Auch Farben eines Herstellers unter einer Typen-Nummer können - ja nach Produktionstag - variieren, das weiß man in der Branche. Wenn Du noch einen Farbrest im Eimer hättest, ginge es wahrscheinlich auch nicht. Die Farbe an der Wand hat sich durch Lichteinwirkung und den natürlichen Staub in der Raumluft verändert, nun kommt die "neue" Farbe aus dem Eimer hinzu - und schwupp-die-wupp hast Du eine fleckige Wand.

Merke:
Gleichmäßig streiche Wand und Decken,
sonst ärgerst Du Dich über Flecken!