Fenster kitten - wie geht das?

Ralf: "Ich möchte unsere Fenster ausbessern, da sich teilweise der Kitt löst. Den Kitt selbst habe ich bereits. Wie aber mache ich das richtig? Wie kriege ich in schön glatt und sauber hin? Nach dem kitten (wenn trocken) abschleifen? Dann drübermalen mit Fensterlack?"

Antwort von Lothar: "Müssen aber sehr alte Fenster sein. Dennoch: Fensterkitt auftragen und mit einem Kittmesser oder einem Teigschaber glatt ziehen. Der Kitt darf nicht flach abgezogen werden, sondern muss sich wie ein Dreieck an die Scheibe schmiegen. Auf keinen Fall mit Farbe überpinseln. Wird immer wieder gemacht, ist aber grundfalsch."