Estrich auf knarrenden Dielen ausbringen?

Ines L.: "Wir möchten auf alte Dielen neue Fußbodenplatten schwimmend verlegen. Die alten Dielen knarren jedoch an manchen Stellen sehr. Gibt es einen Trick, dieses Knarren zu beseitigen?"

Antwort des Baumarkt-Teams: Wenn wir Sie richtig verstehen, wollen Sie auf alten Dielen einen Fließestrich ausbringen, um darauf einen neuen Oberbelag zu verlegen. Es gibt solche Produkte im Handel und sie sind auch gebrauchstüchtig. Wenn aber die alten Dielen knarren, dann ist das ein sicheres Anzeichen dafür, daß sie nachgeben. Und auf "federnden" Dielen kann ein solcher Fließestrich nicht aufgebracht werden. Das Knarren würde zwar unhörbar gemacht, aber der Estrich würde auch reißen.

Sie können nur versuchen, durch Nachziehen der Schrauben und zusätzliche Verschraubung die alten Dielen besser zu befestigen. Ob das gelingt, können wir aus der Ferne nicht beurteilen. Bessert sich die Sache nicht, sollten Sie Estrichverlegeplatten anbringen.