Edelputz auftragen

Fassadendämmung - so funktioniert es


edelputz1.jpg

Edelputz anrühren


In einem sauberen Mörtelkübel wird der Edelputz, in diesem Fall handelt es sich um den Scheibenputz in Weiß, angerührt.
edelputz2.jpg

Edelputz aufziehen


Mit einem nicht rostenden Glätter den Edelputz in Kornstärke aufziehen.
edelputz3.jpg

Strukturierung mit Moosgummibrett


Anschließend wird die Strukturierung mit einem Moosgummibrett vorgenommen. Für den Münchner Rauhputz wird das Kunststoff-Reibebrett verwendet.
edelputz4.jpg

Flächen verputzen


Auf diese Art und Weise werden die gesamten Flächen fortlaufend verputzt.
edelputz5.jpg

Schutzfolien entfernen


Nach Abschluß der Arbeiten können die Schutzfolien wieder entfernt werden. Nun erstrahlt das Haus im neuen Glanz und spart noch nebenbei Heizenergie.



(mit freundlicher Unterstützung der quick-mix-Gruppe)