Echt cool: Laminat fürs Kinderzimmer

Jeder kennt Laminat, aber den Wenigsten ist bewusst, welch kreatives Potenzial dieser Bodenbelag bietet. Die mehrschichtigen Paneele schließen meist mit einer Dekorschicht in Holzoptik ab. Müssen sie aber nicht! Innovative Laminatanbieter wie Logoclic haben ein umfangreiches Angebot an Dekoren im Programm — dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Auch fürs Kinderzimmer bietet der Hersteller, der sein Laminat bei Bauhaus vertreibt, eine breite Auswahl an Dekoren, von „Playground" über „Farm" bis zu „Pirates", die die Fantasie der kleinen Bewohner anregen und einfach Spaß machen.

kinderlaminat.jpg

Bei „Playground“ macht das Spielen mit kleinen Autos umso mehr Spaß, da die Fahrzeuge durch Häuserschluchten auf „echten“ Straßen düsen. Manch Crash darf dabei natürlich auch nicht fehlen. Solange die Kleinen dieses Fahrverhalten nicht auf den wirklichen Straßenverkehr übertragen, ist dies alles kein Problem. Die Kids müssen aber aufpassen, dass ihre Väter nicht zu lange im Kinderzimmer ihren Spieltrieb ausleben. Irgendwann will man auch mal alleine sein. Die Großen sollten sich damit zufrieden geben, dass Logoclic Creativa eine hohe Lichtechtheit gewährleistet und bis zu 15 Jahre Garantie auf die Paneele bietet.

Mehr Informationen unter www.logoclic.info