Duschkabinentür erneuern

Christopher: “Auf den Kunststoffscheiben unserer Duschkabine sind starke Kalkflecken, die nicht mehr zu entfernen sind. Nun wollen wir diese Scheiben austauschen. Allerdings sagt Hüppe, von denen wir die Duschkabine haben, dass diese nur komplett verkauft werden. Also Plastikscheibe und Rahmen. Das kostet aber 900€, die wir nicht ausgeben wollen. Nun meine Frage: Wo gibt es solche Plastikscheiben einzeln zu kaufen? Die zweite Möglichkeit wäre eine Folie, die man auf die Scheiben draufklebt, allerdings ist die Scheibe geriffelt und das wird nicht so gut gehen."

Antwort von Ansgar: "Kunststofffolie zum Aufkleben bringts nicht! Wenn man die Scheiben rausnehmen kann (mal genau den Rahmen anschauen!!): Kunststoffscheiben in verschiedenen Größen, Farben und Oberflächenstruktur sind im Baustoffhandel (Obi, Praktiker, Toom etc) in Stärken von 2 - 8 mm erhältlich. Beim EInbau darauf achten, dass die glatte Seite nach innen geht (sonst gibts demnächst die nächste Tropfsteinhöhle) und immer nach dem Duschen mit einem "Fensterabzieher" (wie ihn die Fensterreiniger haben) abziehen. So bleibts immer schön kalkfrei..."