Dieser Rasen braucht keinen Mäher

rasen_tipp.jpg Von Ten Cate gibt es jetzt einen Kunstrasen, der von einem Naturrasen kaum zu unterscheiden ist. Der Rasen mit dem Namen Royal Grass braucht nicht gewässert, gemäht oder gedüngt werden. Gelbe Flecken oder Moos haben ebenfalls keine Chance. Zu jeder Jahreszeit behält er seine satte grüne Farbe. Damit die Halme aufrecht stehen, muss lediglich ein speziell beschichteter Quarsand eingekehrt werden. Der wasserdurchlässige Kunstrasen eignet sich insbesondere für Dachterrassen und Balkone, aber auch als Untergrund für Spielplätze oder aufblasbare Schwimmbecken.

Mehr Informationen zu dem königlichen Rasen erhalten Sie hier.