Der Hausbau und vorübergehende Übernachtungsmöglichkeiten

Der Traum vom eigenen Haus wird endlich wahr — doch wohin während den Bauarbeiten?

„My home is my castle“ doch bis das eigene „Castle“ bewohnbar ist, dauert es oft Monate. Wenn Sie unter Zeitdruck stehen und womöglich schon aus Ihrer alten Wohnung ausziehen müssen, dann ist guter Rat teuer, wenn das eigene Haus noch nicht fertig ist. Doch verzweifeln Sie nicht, es gibt viele Möglichkeiten, wo Sie eine Herberge finden können um die Zeit zu überbrücken.

Zurück ins Hotel Mama

Geliebt und gleichzeitig gehasst ist das Hotel Mama, doch als vorübergehende Übernachtungsmöglichkeit bis das eigene Haus beziehbar ist, ideal. Wenn man auf der eigenen Baustelle selbst Hand anlegt, ist es auf jeden Fall ein Vorteil, wenn man sich am Abend von den Anstrengungen erholen kann. Man kommt heim, das Essen steht auf dem Tisch, jemand wäscht die schmutzige Wäsche und man kann sich bequem vor den Fernseher setzen und Energie für den nächsten Tag tanken. Doch die Rückkehr in das elterliche Heim kann auch Nachteile haben. Füße runter von der Couch oder wie lange bleibst du noch wach und wann kommst du morgen heim - diese und noch viele andere Fragen und Regeln warten auf Sie.

Eine gemütliche Landpartie

Frische Luft, unberührte Natur — einfach ein Paradies, so stellen sich viele das Landleben vor. Und ja teilweise ist es auch so, aber das Paradies will auch gepflegt werden, damit es so schön bleibt und diesen Part übernehmen unsere Bauern. Wenn Sie Teil dieser Ökologie werden wollen, weil Sie temporär eine Übernachtungsmöglichkeit während des Hausbaus suchen, dann ist ein Bauernhof ideal für Sie. Viele große Bauernhöfe bieten Ihnen sicher die Möglichkeit, wenn Sie etwas Hand anlegen und bei der Arbeit am Hof mithelfen, sich für einige Zeit dort einzumieten. Wenn Sie dann mit den Hühnern aufstehen, bleibt Ihnen auch viel mehr Zeit an Ihrem Haus zu bauen, damit Sie möglichst bald einziehen können.

Koffer packen und Schiff ahoi

Monatelang nur Schmutz, Staub, hämmern und mit Schubkarren herum fahren, zu dem noch Schwielen an den Händen — Sie haben die Nase endgültig voll vom ganzen Stress beim Hausbauen? Dann haben Sie nur die eine Möglichkeit: Koffer packen und in Urlaub fahren! Egal ob Sie in einem Sternehotel absteigen oder sich eine entspannende Kreuzfahrt gönnen, Sie fahren auf einem günstigen AIDA Kreuzfahrtschiff und machen Urlaub, während daheim ein Bauunternehmer Ihr Haus fertig baut. Im Idealfall ist das Heim bezugsfertig nach Ihrer Rückkehr und Sie können es sich endlich wieder in den eigenen vier Wänden bequem machen!