Dekoration selber machen: Beleuchtete Sperrholzwürfel aus Birkenholz

awuerfel01.jpg Diesmal möchten wir Sie ermuntern, einmal etwas aus Sperrholz zu tischlerm, was eigentlich kein Mensch braucht und rational gesehen total überflüssig ist, dennoch aber viel Spaß machen kann, weil das Ergebnis Ihres handwerklichen Tuns Ihr Wohnzimmer mit Beleuchtungseffekten verzaubern kann. Es geht nämlich um Anke-Würfel mit Beleuchtungseffekten. Falls Sie nicht wissen sollten, wer oder was "Anke" ist, sei das Geheimnis gelüftet. Anke ist der Vorname unserer Innenarchitektin, die glaubhaft versichert hat, daß ihr Eheleben spürbar belebt worden ist, seit sie diese Würfel im Schlafzimmer aufgestellt hat.

Die Anke-Würfel werden aus 6 mm starkem Birken-Sperrholz hergestellt. Wobei der Deckel wie auch die Seitenteile mit unterschiedlichen Ausschnitten und Bohrungen versehen werden.


Würfel (1) erhält eine symmetrische Lochanordnung. Mit einem Bohrer von 12 mm Durchmesser werden die Löcher in Deckel und Seiten gebohrt.

Würfel (2) erhält 4 mm breite Nuten, welche mit einer Handkreissäge in die Sperrholzplatten geschnitten werden.

Würfel (3) erhält einen quadratischen Ausschnitt, welcher mit mattem oder farbigem Glas hinterlegt werden kann.

Würfel (4) erhält vier quadratische Ausschnitte, welche ebenfalls mit mattem oder farbigem Glas hinterlegt werden.

Würfel (5) erhält die Stuktur eines Sternenhimmels. Dieser Effekt wird erzielt durch das Bohren mit unterschiedlichen Bohrern, zu verwenden sind Bohrer von 5 -20 mm Durchmesser.
awuerfel02.gif

Und so werden die Sperrholzwürfel hergestellt:



awuerfel03.jpg
Beim Zuschnitt der Deckel werden alle vier Kanten auf 45° Gehrung geschnitten, an den Seiten nur an drei Kanten. Danach werden Seiten und Deckel mit den unterschiedlichen Bohrungen und Ausschnitten versehen.

Deckel und Seiten werden jetzt mit den auf Gehrung gesägten Kanten zusammen geschoben und mit Klebeband zu einem Kreuz zusammen geklebt, wie unter (A) dargestellt. Das zusammen geklebte Kreuz wird nunmehr umgedreht, in die jetzt sichtbaren Fugen wird Holzleim gegeben, ebenso an die schrägen Kanten der Seitenbretter. Alle vier Seiten werden hoch geklappt und an den Ecken ebenfalls mit Klebeband fixiert - wie unter (B) dargestellt. Ist der Holzleim ausgehärtet, kann das Klebeband abgezogen werden.
awuerfel04.jpg
Kanten und Flächen werden geschliffen. Innen an die Seiten werden umlaufend Holzleisten geleimt, an welche später die Bodenplatte geschraubt wird. Die Bodenplatten werden aus 6 mm Birken-Sperrholz geschnitten , in der Mitte wird eine Sockelplatte aus 20 mm Birken-Sperrholz geleimt, auf welche dann die Leuchte geschraubt werden kann. Durch eine Seite muss jetzt noch ein 10 mm Loch für die Kabelführung gebohrt werden, damit die Bauleuchte angeschlossen werden kann. Die Oberflächen können natur bleiben und nur mit Hartöl behandelt werden oder sie werden vorher mit Wasserbeizen farblich gestaltet. Wie man Holz beizt, erfahren Sie übrigens, wenn Sie hier klicken.

lampe01.jpg Als Beleuchtungskörper für Ihren Anke-Würfel sind natürlich diverse Kleinleuchten und auch Niedervolt-Leuchten geeignet. Die kostengünstigste Variante ist die Verwendung einer Ovalleuchte, die Sie im Baumarkt unter der Bezeichnung "Schiffsarmatur" finden. Schrauben Sie den Sockel an den beiden Befestigungslaschen der Leuchte mittig auf die Sockelplatte. Als Anschlußleitung eignet sich eine fertige Lampenleitung, die aus einer flexiblen PVC-Schlauchleitung, einem angeschweißten Schutzkontaktstecker und einem vormontierten Zwischenschalter besteht. Führen Sie die Leitung durch die Bohrung in der Seitenfläche, durch die Kabeleinführung der Leuchte und schließen Sie die Adern an die Schraubklemmen der Leuchte an.

Als Leuchtmittel eignet sich eine Energiesparlampe mit elektronischem Vorschaltgerät, die eine langlebige und sparsame Alternative zu herkömmlichen Glühlampen darstellt, mit einer Leistung von 20 Watt.

Materialliste für die Sperrholzwürfel:

Maßangaben in cm
5 Stück Deckel Birken-Sperrholz 25,0x 25,0x 0,6 / 4 Seiten 45° schräg
20 Stück Seiten Birken-Sperrholz 25,0x 25,0x 0,6 / 3 Seiten 45° schräg
5 Stück Bodenplatte Birken-Sperrholz 23,8x 23,8x 0,6
5 Stück Sockelplatte Birken-Sperrholz 18,0x 18,0x 2,0
10 Stück Leisten Fichte 23,8x 1,0x 1,0
10 Stück Leisten Fichte 21,8x 1,0x 1,0
5 Stück Ovalleuchte (Schiffsarmatur)
5 Stück fertige Lampenleitung mit Schalter
5 Stück Energiesparlampe 20 Watt
  Farbiges oder mattes Glas, es kann auch Papier verwendet werden,
Holzleim, Schleifpapier, Holzschrauben, Hartöl, Wasserbeize, Klebeband