Der beste Tipp - so nadelt dein Weihnachtsbaum nicht so schnell

Achten sie als erstes darauf, ob der Baum, den der Händler Ihnen anbietet, noch frisch ist. Das erkennen Sie an der Schnittstelle. Ist diese weiß, ist der Baum noch frisch. Hat sich die Schnittstelle grau verfärbt, ist der Tannenbaum schon ein etwas älteres Semester.

Stellen Sie den Baum nicht ins Zimmer, sondern lassen Sie ihn draußen stehen - oder in einem nur leicht temperiertem Wintergarten. Es gibt Baumständer, die in einen Keramikbehälter eingebaut sind. Füllen Sie in diesen Behälter Wasser und geben Sie dem Wasser ein Blumenfrischhaltemittel bei. Zucker erfüllt jedoch dieselbe Aufgabe. Also dem Wasser einen Eßlöffel Zucker beigeben und den Wasserstand alle drei Tage kontrollieren. Gegebenenfalls Wasser (mit Zucker) nachgießen.