Checkliste sicherer Umgang mit dem Vertikutierer

veti.gif

"Ohne Moos nichts los" - dieser Spruch gilt im Garten sicherlich nicht. Spätestens wenn der Rasen vor lauter Moos nicht mehr zu sehen ist, sollte man mit dem Vertikutierer loslegen. Besser ist es natürlich, den Rasen regelmäßig das ganze Jahr über zu entfilzen. Doch der Umgang mit dem Vertikutierer birgt einige Gefahren in sich: Ob Fußzeh oder Rasen, das Gerät kennt keinen Unterschied. Damit Sie das Vertikutieren unbeschadet überstehen, sollten Sie daher einige sehr wichtige Hinweise beachten:


Ο Tragen Sie immer festes Schuhwerk beim Vertikutieren.
Ο Niemals ohne Grasfangkorb oder Prallkorb vertikutieren, denn Steine, Holzstückchen oder andere herumliegende Störenfriede können schnell zu unkontrollierbaren Geschossen werden.
Ο Am besten die Rasenfläche mit einem Fächer- oder Drahtbesen vorher gründlich harken.
Ο Bei jedem Entleeren des Grasfangkorbes sowie bei allen Reinigungs- und Wartungsarbeiten Netzstecker ziehen.
Ο Bevor Sie den Vertikutierer umdrehen, müssen Sie den Stillstand der Messer abwarten.
Ο Beim Rückwärtsfahren oder Ziehen des Vertikutierers besteht Stolpergefahr. Es ist daher besondere Vorsicht geboten.
Ο Bei Gefälle immer quer zum Hang vertikutieren. So kann das Gerät sicher geführt werden und gerät nicht außer Kontrolle.
Ο Vor dem Vertikutieren überprüfen, ob die Messer fest sitzen und nicht beschädigt sind. Beschädigte Messer immer satzweise auswechseln, damit keine Unwucht entsteht.
Ο Das Anschlusskabel darf nicht beschädigt oder gar angeschnitten sein. Das Kabel sofort aus dem Verkehr ziehen und nicht anfangen mit Isolierband zu flicken.

Darauf sollten Sie beim Kauf eines Vertikutierers achten:
Ο Das Gerät sollte einen Grasfangkorb oder eine Auswurfabdeckung besitzen.
Ο Die Räder benötigen ein rutschfestes Profil
Ο Messerblockierelement zum sicheren Blockieren der Messer bei Wartungsarbeiten.
Ο Automatische Messer-Nachlauf-Bremse. Bremszeit innerhalb 5 sec.
Ο Hebel zum Hochziehen des Rotations-Messers beim Transport.
Ο Benzin-Motor-Vertikutierer sollten sicher und leicht zu starten und vor allem leise sein.
Ο Elektrovertikutierer sollten eine Zweihandbügelführung besitzen, damit Sie abwechselnd oder mit beiden Händen das Gerät fahren können.