Bauanleitung für einen Hocker mit Trittleiter


hocker.jpg
Eine Trittleiter braucht jeder, denn früher oder später muss auf den Schränken Staub gewischt oder Gardinen aufgehängt werden. Einen Hocker braucht ebenfalls jeder, denn früher oder später muss jeder sich einmal ausruhen. Praktisch ist es dann, wenn man beides auf einmal hat - Trittleiter und Hocker. Schön ist es, wenn das Möbelstück nicht aus Kunststoff oder Metall, sondern aus Holz besteht. Noch schöner ist es, wenn man Trittleiter und Hocker mit den eigenen Händen getischlert ist.
Deshalb - auf geht es an die Arbeit.


Unser Modell besteht aus zwei Elementen, dem Hocker und der ausklappbaren Stufe. Aus Stabilitätsgründen werden sowohl Hocker als auch Stufe aus 20mm Buche Multiplex hergestellt.
 

Bau des Hockers


 
hocker02.gif Schritt 1:
Zunächst werden die Seiten (1) zugeschnitten.

Schritt 2:
An der breiteren Seite werden genau mittig mit einer Stichsäge zwei Halbkreise mit einem Durchmesser von 10cm geschnitten, anschließend werden die Seiten geschliffen.

Schritt 3:
Nun werden die Seiten (1) mit dem oberen Distanzklotz (2) und dem unteren Distanzklotz (3) verschraubt. Der obere Distanzklotz sitzt oben bündig mit der Seite, der untere Distanzklotz sitzt bündig mit dem Halbkreisausschnitt.

Schritt 4:
Jetzt schneidet man die Sitzplatte (4) zu und versieht sie oben mit zwei Bohrlöchern von 40 mm Durchmesser, welche als Grifflöcher genutzt werden können.

Schritt 5:
Abschließend wird die Sitzplatte auf die Seiten und den oberen Distanzklotz geschraubt.

hocker03.gif

Bau der Stufe



Schritt 1:
Zunächst werden wieder die Seiten (5) zugeschnitten.

Schritt 2:
Mit einer Stichsäge werden an den unteren Enden der Seiten (5) zwei Viertelkreise mit einem Durchmesser von 10 cm geschnitten und die Seiten anschließend geschliffen.

Schritt 3:
Nun werden die Seiten (5) mit dem Distanzklotz (6) verschraubt.

Schritt 4:
Abschließend wird die Trittstufe (7) zugeschnitten und oben auf die Seiten geschraubt.
 
hocker01.gif


Montage von Hocker und Stufe



Die Stufe wird jetzt zwischen die Seiten des Hockers geschoben. Von außen bohrt man nun mit einem 8 mm Bohrer (auf beiden Seiten) ein durchgehendes Loch. Zwischen die Seiten wird eine Unterlegscheibe (8) gelegt und mit Bolzen (9) und Muttern (10) verschraubt. So kann die Stufe jetzt
je nach Bedarf aus- oder eingeklappt werden.


Materialliste:

Maßangaben in cm
Stück Benennung Material Maße
2 Stück Seiten (1) Buche-Multiplex 55,0x 48,0/26,0x 2,0
1 Stück oberer Distanzklotz (2) Buche 31,0x 6,0x 4,0
1 Stück unterer Distanzklotz (3) Buche 31,0x 4,0x 4,0
1 Stück Sitzplatte (4) Buche-Multiplex 35,0x 26,0x 2,0
2 Stück Seiten (5) Buche-Multiplex 26,0x 25,0x 2,0
1 Stück Distanzklotz (6) Buche 26,0x 4,0x 4,0
1 Stück Trittstufe (7) Buche-Multiplex 30,0x 25,0x 2,0
2 Stück Unterlegscheiben (8)   M8
2 Stück Bolzen (9)   55 mm lang / M8
2 Stück Muttern (10)   M8
Holzleim, Schleifpapier, Holzschrauben (3,5x 45), Hartöl