Wie du in wenigen Schritten einen Waschtisch aus Bauplatten baust

Sie können die Unterkonstruktion für einen Waschtisch oder Doppelwaschtisch problemlos selbst herstellen und diese Unterkonstruktion dann nach Ihren Vorstellungen verfliesen mit 10 x 10 cm Fliesen (oder Mosaiken) oder mit Bordüren unterschiedlichster Art. Das kann Ihrem Bad den richtigen "Kick" geben. Als Material, das für den Heimwerker leicht zu handhaben ist, bieten sich Porenbetonplatten/-steine an und sog. Bauplatten. In unserm Fall haben wir uns für WEDI-Bauplatten entschieden, weil diese speziell für das abschließende Verfliesen vorbereitet sind. Gehen Sie wie folgt vor (am Beispiel Doppelwaschtisch):

  1. 1.
    wasch1.jpg
  2. 2.
    wasch2.jpg
  1. Nehmen Sie zwei 50 mm -Bauplatten, sägen Sie diese auf das benötigte Format zurecht und kleben Sie diese zusammen (mit Fliesenkleber).
  2. Befestigen Sie die Bauplatten mit dem "Wedisteck RK" an Wand und Boden.
  1. 3.
    wasch3.jpg
  2. 4.
    wasch7.jpg
  1. Legen Sie nun die Auflage (ebenfalls zwei zusammengeklebte WEDI-Bauplatten) auf die Stützen und verkleben Sie diese.
  2. Legen Sie die Waschschüssel auf die Bauplatte und zeichnen Sie die Umrisse ein. Sie können natürlich auch eine Schablone fertigen aus Pappe oder Sperrholz.
  1. 5.
    wasch4.gif
  2. 6.
    wasch5.jpg
  1. Bevor Sie mit der Stichsäge die Öffnungen aussägen, beachten Sie aber bitte, daß die Umrisse kleiner auszuschneiden sind (sonst fällt Ihnen der Waschtisch durch die ausgesägte Öffnung!)
  2. Verstärken Sie nun alle Kanten und Stöße mit WEDI-Dichtband, um die Festigkeit des Werkstückes zu erhöhen. Durch Verkleben des Dichtbandes wird gewährleistet, dass es später nicht zu Rissen oder Verschiebungen kommt (Der Fachbegriff für diesen Vorgang heißt übrigens „armieren“). Für die Innen- und Außenecken nehmen Sie keine Rollenware, sondern die bereits vom Hersteller gelieferten Dichtstücke.
  1. 7.
    wasch6.jpg




7. Nun können Sie die Fliesen im Dünnbettverfahren verlegen.

In einer zusätzlichen Anleitung erfahren sie alle wichtigen Tipps und Tricks zur Verlegung von Fliesen.