Bauanleitung: Einfache Weihnachtskrippe mit Kerzenhalter

anleitung-krippe.jpg

Nur noch wenige Wochen bis Weihnachten und keine Weihnachtskrippe? Das muss nicht sein. Mit unserer Bauanleitung können Sie in kurzer Zeit noch schnell eine Krippe mit Kerzenhalter selber tischlern. 

Sie ist aber nicht nur schnell angefertigt, sondern auch noch eine schöne Dekoration für das Wohnzimmer. Natürlich ist die Weihnachtskrippe auch ein tolles Geschenk. Und da sie auch noch selber gebaut worden ist, wird sie mit Sicherheit einen Ehrenplatz beim Beschenkten erhalten. Einen Bauplan für eine moderne Weihnachtskrippe, wenn auch mit etwas mehr Aufwand verbunden, steht ebenfalls auf baumarkt.de bereit.

Bauanleitung Weihnachtskrippe

Die Krippe besteht aus insgesamt 6 Einzelteilen, die aus einer mindestens 21 mm dicken Multiplexplatte ausgesägt werden.

TEIL 1 - Bodenplatte

TEIL 1a - Bodenplatte mit Kerzenhalter

TEIL 2 - Bogen

TEIL 3 - Maria

TEIL 4 - Josef

TEIL 6 - Stern

anleitung-krippe01

Maße und Material der einzelnen Teile und der weiteren benötigten Teile entnehmen Sie bitte der Stückliste am Ende der Arbeitsbeschreibung.

Die Bodenplatte, die Figuren und der Stern werden mittels eines Rasters auf die Multiplexplatte übertragen und ausgesägt.

Das Rastermaß beträgt 10 mm x 10 mm.

Die Bodenplatte besteht aus 2 Teilen. 

Das kleinere Teil erhält eine Bohrung mit einem Durchmesser von 40 mm zur Aufnahme eines Teelichtes.

Natürlich können Sie die Bodenplatte auch in einem Stück lassen und auf die Bohrung für das Teelicht verzichten. Das bleibt ganz Ihrem Geschmack überlassen.

Nach dem Aussägen werden alle Kanten abgerundet und geschliffen.

anleitung-krippe03
anleitung-krippe04

Die große Bodenplatte erhält an den Außenseiten zwei Schlitze zur Aufnahme des Bogens. Dazu stellen Sie den Bogen auf die Bodenplatte, richten den Bogen gleichmäßig aus und markieren mit einem Bleistift den Fuß des Bogens.

Die Schlitze werden so ausgesägt, dass der Bogen stramm hineinpaßt.

anleitung-krippe05

Die Krippe wird aus einem massiven Holzklotz mit den Maßen 32 mm x 36 mm und der Länge 68 mm gefertigt. Die Seiten bekommen über die gesamte Länge eine Ausrundung. 

Oben bekommt die Krippe eine ebenfalls eine runde Aussparung über die gesamte Länge, in die das Christkind eingelegt wird. Damit die Krippe nicht zu künstlich aussieht, können Sie die Rundungen ruhig ungleichmäßig machen.

anleitung-krippe06

Das Christkind wird aus einem ovalen Stab mit der Größe von 28 mm x 40 mm und einer Länge von 68 mm gefertigt. Auf eine Länge von 46 mm wird ein Teil auf eine Tiefe von 18 mm abgefräst. Die Kanten werden auch hier alle abgerundet. Das Christkind und die Krippe erhalten eine Bohrung für einen Holzdübel, mit dem beide Teile zum Schluss miteinander verbunden werden.

anleitung-krippe07

Sind alle Teile zugeschnitten, die Kanten abgerundet und geschliffen, folgen nun noch die Restarbeiten.

Die Figur des Josef erhält durch die Hände eine Bohrung zur Aufnahme eines Stabes, der einen Durchmesser von 5 mm und eine Länge von 90 mm besitzt. Die Bohrung sollte leicht schräg zur Figur hin verlaufen. 

Die Figuren und die Krippe werden nun mittels der Holzdübel auf der Bodenplatte befestigt.

Wenn Sie die beiden Figuren nicht mit Holzleim verleimen, können Sie diese ganz nach Wunsch immer wieder leicht verdrehen, um der Weihnachtskrippe ein anderes Aussehen zu geben. Zudem können Sie die Krippe nach Gebrauch wieder auseinandernehmen und Platz sparend für das nächste Weihnachtsfest einpacken. Zum Schluß wird noch der Bogen in die Bodenplatte eingepaßt. 

Möchten Sie die Teile bemalen, werden die Krippe erst nach dem Trocknen der Farbe zusammengebaut. Durch die Hände des Josefs wird der Stab gesteckt, der Stern wird an dem Bogen befestigt, mit Holzleim verleimt und von hinten mit einer kleinen Holzschraube verschraubt. Alternativ kann der Stern auch mit einem Holzdübel am Bogen befestigt werden, so kann auch er wieder beim Abbau leicht entfernt werden.          

Nun nur noch ein Teelicht einsetzen und die Weihnachtskrippe kann zum Fest aufgestellt werden.

Materialliste Krippe:

Nr.Stck.BenennungMaßeMaterial
11Bodenplatte295 mm x 170 mm x 21 mmMultiplexplatte
300 mm x 180 mm x 21 mm
1a1Bodenplatte mit Teelicht
21Bogen305 mm x 235 mm x 21 mmMulitplexplatte
310 mm x 240 mm x 21 mm
31Figur Maria135 mm x 55 mm x 21 mm
41Figur Josef130 mm x 93 mm x 21 mm
61Stern65 mm x 65 mm x 21 mm
51Krippe32 mm x 36 mm x 68 mmKiefer, Fichte
71Christkind28 mm x 40 mm x 68 mmKiefer, Fichte
81HolzstabDurchm. 5 mm x 90 mmRundholz - Buche
94 (5)HolzdübelDurchm. 6 mm x 30 mmBuche
evtl. Holzschraube und Holzleim, Farbe, Teelicht