Bauanleitung: Aus einem Tisch wird ein Sideboard

Sideboard_Final.jpg

Sie haben einen alten Tisch, wissen aber nichts mehr damit anzufangen? Für den Sperrmüll ist das Möbelstück zu schade, deshalb zeigt Bosch in dieser Heimwerkeranleitung, wie aus einem halben Tisch ein doppelter Hingucker wird. In der Mitte durchgesägt, erhält man nämlich ein praktisches Sideboard, das mit einige Vasen, Figürchen und Bilderrahmen dekoriert werden kann. Und reichlich Platz bietet für die Ablage von Buch und Kaffeetasse. Kurz: Ein halber Tisch bereichert nicht nur die Leseecke, sondern den gesamten Raum.

Schritt 1: Tisch messen und markieren

Step-one.jpg

Mit dem Maßband die Mitte des Tisches ausmessen und eine gut sichtbare Mittellinie auf der Tischplatte markieren. Als Führung für die Stichsäge das lange, gerade Brett genau 3,2 cm neben der markierten Tisch-Mittellinie mit zwei Zwingen am Tisch befestigen.

Schritt 2: Tisch durchsägen

Step-two.jpg

Mit der Akkustichsäge, z.B. PST 18 LI von Bosch, am Brett entlang den Tisch durchsägen. (Sägeblattempfehlung: Stichsägeblatt Bimetall, T 101 BF — TTNr.: 2609256728)

Schritt 3: Schnittkanten schleifen

Step-three.jpg

Die Schnittkanten mit dem Akkumultischleifer, z.B. PSM 18 LI von Bosch, nachschleifen. (Schleifpapierempfehlung: 10tlg. Schleifblatt-Set für Multischleifer, K 120 - TTNr.: 2609256A64)

Schritt 4: Tisch an Wand ausrichten und Position markieren

Step-four.jpg

Die Tischhälfte an der Wand ausrichten und die Position mit einem Stift markieren. Dann die gewünschten Punkte für die Bohrlöcher der Metallwinkel anzeichnen.

Schritt 5: Löcher bohren

Step-five.jpg

Die markierten Punkte an der Wand mit einem 6 mm Betonbohrer und dem Akkubohrhammer, z.B. Uneo von Bosch, bohren.

Schritt 6: Tischhälfte an Wand montieren

Step-six.jpg

In die Löcher einen passenden 6 mm Dübel stecken und die beiden Metallwinkel mit dem Akkubohrschrauber, z.B. PSR 18 LI-2 von Bosch, an die Wandschrauben (Schrauben: 4x60 mm). Danach die Tischhälfte mit den Metallwinkeln von unten nach oben verschrauben.

Material
- 1 alter Tisch
- 2 Metallwinkel (Baumarkt)
- 6 mm Dübel und 4x60 mm Schrauben zum Anbringen der Metallwinkel
- 1 langes, gerades Brett
- 2 Zwingen
- Betonbohrer 6 mm
- Maßband
- Stift
Maschinen
- Akkustichsäge
- Akkumultischleifer
- Akkubohrhammer
- Akkubohrschrauber


Mehr Informationen unter www.bosch-do-it.de