Abwasserrohre montieren und dichten

  1. 1.
    0-2d1.gif
  2. 2.
    0-2d2.gif
  3. 3.
    0-2d3.gif
  4. 4.
    0-2d4.gif
  1. Nehmen Sie die Dichtung vor der endgültigen Montage aus dem Rohr heraus.
  2. Kürzen Sie das Rohr mit einer Säge auf die vorgesehene Länge (nicht an der Muffenseite). Entgraten Sie den Schnittrand.
  3. Die Elemente werden dann bis zum Anschlag ineinander geschoben, das Rohr am Muffenende mit einem Bleistift markiert.
  4. Die Dichtung wieder einlegen. RUG - Gleitmittel auf die Dichtung auftragen, und die einzelnen Rohrstücke bis zur Markierungslinie ineinander schieben.
  1. 5.
    0-2d5.gif
  2. 6.
    0-2d6.gif
  1. Ziehen Sie das Rohr nun wieder ca. 1cm aus der Muffe heraus. Die Markierungslinie ist hierbei eine ideale Hilfe. So kann das Rohrsystem bei Dehnungen keinen Schaden nehmen.
  2. Schellen direkt unter den Muffen an der Wand befestigen, fertig. Alternativ oder zusätzlich können die Rohre auch mit Montage-Schaum eingeschäumt werden. Als Schallschutzmaßnahme sollten alle Systemteile mit schalldämmendemMaterial wie Glaswolle, o.ä. ummantelt werden. Natürlich können Sie auch genausogut auf bereits schallgedämmte Systemteile zurückgreifen, die bei RUG als KG-System angeboten werden.